Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Tags:

Venedig – Stadt der Verliebten

Teilen

Venedig, in einer Lagune des nördlichsten Adriazipfels gelegen, war und ist ein Publikumsmagnet. Aufgebaut auf Millionen Holzpfählen, die man in den Untergrund rammte, entstand eine Stadt, die ihresgleichen sucht. Dank der handelsträchtigen Lage der Stadt und seinen umtriebigen Bürgern, konnte Venedig schnell an Macht und Reichtum gewinnen, und zeigte es auch.
Wer sich auf dem Weg durch die Gassen von Venedig macht, sollte unbedingt einen detaillierten Stadtplan mitnehmen, um sich nicht zu verirren. Kleine und größere Gassen, die zum Teil sehr ähnlich aussehen, sind in das Stadtbild eingefügt wie in einem Labyrinth. Wer nicht ortskundig ist, verliert schnell die Orientierung. Aber keine Angst die Stadtverwaltung hat viele Wegweiser aufgestellt, mit deren Hilfe man schnell seinen Weg wieder finden kann.
Wer die Lagunenstadt besucht, kommt nicht umhin sich mit Geschichte, Kunst und Kultur zu beschäftigen. Nirgendwo auf der Welt gibt es so dicht gedrängt Historisches verknüpft mit unfassbaren Kunstschätzen zu bewundern – ein wahres Eldorado für Kunst- und natürlich Architekturliebhaber. Und über allem wacht der Schutzpatron, der Evangelist Markus mit seinem geflügelten Löwen.

Venedig - Stadt der Verliebten: Sonderheft im Shop bestellen

Sonderheft: City Guide Venedig

Die Stadt der Verliebten - Sehenswürdigkeiten, Kultur und Lifestyle.

      
Stichwörter
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren

Tavullia Beitragsbild
Colli al Metauro Beitragsbild
Pergola Beitragsbild
Sassocorvaro Auditore Beitragsbild