Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Reise Venedig Venetien

Palazzi in Dorsoduro

Teilen
Palazzi in Dorsoduro Beitragsbild

Neben den bekanntesten Palazzi in Venedig gibt es auch noch die weniger bekannten, jedoch genau so beeindruckendem Palazzi in Dorsoduro.

Palazzi in Dorsoduro – unbekannt aber beeindruckend

Palazzi in Dorsoduro Fließtext03

Straßeneingang in die öffentliche Universität – Ca‘ Foscari.

So ist die Universität der Stadt Venedig beispielsweise ist im Palazzo Cá Foscari untergebracht. Als eines der letzten Bauwerke der Spätgotik zeigt das ursprünglich als Privathaus gedachte Gebäude wunderschöne und bedeutende Spitzbogen Architektur. Der Palazzo kann im Rahmen einer Führung besichtigt werden, aber es lohnt sich auch, von der Landseite aus in den Innenhof zu gehen.

Der Palast war oft die Unterkunft für hochgestellte Gäste der Venedigs. Das Haus bietet aufgrund seiner guten Lage an der ersten Biegung des Canal Grande eine außergewöhnlich weitreichende Sicht entlang der Wasserstraße. So reicht der Blick von der Rialtobrücke im Nordosten bis zur Accademia-Brücke im Süden.

 

Palazzi in Dorsoduro Fließtext01

Der angeblich verwunschene Palazzo Dario.

Der Palazzo Cà Dario mit seinen Blumenfenstern zwar nicht besonders groß, aber ein besonderes Architektur-Juwel verglichen mit den anderen Bauten. Die asymmetrische Bauweise der Früh-Renaissance und die farbigen Marmorintarsien machen auch ihn zu einem begehrten Fotomotiv.

In Venedig wird der Palazzo oft mit Unglück in Verbindung gebracht, da viele seiner Besitzer auf tragische Weise verunglückt sind. So blieb der Palast auch lange Zeit unverkäuflich, denn tragische Schicksale verfolgen die Eigentümer. Heute ist er jedoch wieder in Privatbesitz und nicht für Publikum geöffnet.

Palazzi in Dorsoduro Fließtext02

Palazzo Salviati ist im Besitz einer Familie, die seit 160 Jahren Glasdesign in höchster Perfektion entwirft.

Unser weiteres Beispiel ist ein schöner, wenn auch nicht sehr alter Palazzo der Familie Salviati. Die Besitzer zählen seit 160 Jahren zu den renommiertesten Glasherstellern in Venedig. Die ziemlich einfache Fassade wäre bei weitem nicht so interessant, wenn nicht das große Mosaik in der Mitte vorhanden wäre, welches von zwei Rundbogenfenstern umgeben ist.

Lust auf Italien: September/Oktober

Cover: Titel - Lust auf Italien 4/2022

Toskana

  • Florenz, Fiesole, Prato, Pistoia, San Gimignano, Massa Marittima, Arezzo

Piemont

  • Cuneo, Asti, Novara, Monferrato, Valsesia

Aostatal

  • Sommertour: Wandern, Biken & Raften

Südtirol

  • Burgen & Schlösser

Aktivsport

  • Biketour auf der Hohen Salzstrasse

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren