Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Reise Venedig Venetien

Palazzo Venier dei Leoni

Teilen
Palazzo Venier dei Leoni Beitragsbild

Der Palazzo Venier dei Leoni ist im Gegensatz zu allen anderen Palazzi ein Flachbau, obwohl der Bau ursprünglich viergeschossig geplant war. Der Palazzo wurde in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts gebaut, jedoch nur ein knappes Drittel des Erdgeschosses realisiert. Trotzdem hat das Gebäude mit dem angrenzenden Garten seinen Reiz.

Palazzo Venier dei Leoni – mehr als ein Palazzo

Ein Modell des Palazzo befindet sich im Museo Correr. Neuere Studien ergaben, dass die Fertigstellung nicht dem geplanten ersten Stockwerk entspricht, sondern nur als ein Teil desselben realisiert wurde.

Palazzo Venier dei Leoni Fließtext01

Im Palazzo Venier dei Leoni befindet sich das Museum zu Ehren von Peggy Guggenheim.

Der Namenszusatz „dei leoni“ ist auf die beiden steinernen Löwenfiguren an der Seite der Terrasse zum Canal Grande zurückzuführen. So hielt, laut Übermittlungen, die Familie Venier in ihrem Garten einen Löwen.

Seit 1980 wird hier die „Collezione Peggy Guggenheim“ gezeigt. Im Museum, in dem es auch ein Restaurant gibt, bekommt man einen wunderbaren Überblick über die Kunst des 20. Jahrhunderts. Die Urne der Kunstmäzenin sowie ihre Haustiere sind im Garten bestattet.

Lust auf Italien: September/Oktober

Cover: Titel - Lust auf Italien 4/2022

Toskana

  • Florenz, Fiesole, Prato, Pistoia, San Gimignano, Massa Marittima, Arezzo

Piemont

  • Cuneo, Asti, Novara, Monferrato, Valsesia

Aostatal

  • Sommertour: Wandern, Biken & Raften

Südtirol

  • Burgen & Schlösser

Aktivsport

  • Biketour auf der Hohen Salzstrasse

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren