Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Reise Venedig Venetien

Palazzi in San Polo

Teilen
Palazzi in San Polo Beitragsbild

Natürlich gibt es auch in dem historischen Stadtviertel San Polo einige wunderschöne und sehenswerte Palazzi.

Historisch – Palazzi in San Polo

Der Palazzo Pisani Moretta (sh. oben) ist ein besonders schönes Beispiel des späten 15. Jahrhunderts. Starke Umbauten haben zwar die gotische Form bewahrt, jedoch sich die Innenräume meist barock oder neoklassisch. Zwei fast idente Piani Nobile liegen gut erkennbar übereinander, wobei im zweiten Geschoss ein großer Ballsaal untergebracht ist. Der Palazzo ist mit dem Gebäude daneben, dem Palazzo Barbarigo della Terrazza, baulich wie geschichtlich verbunden.

Nahe der berühmten Rialto Brücke und unübersehbar ist der fünfeckige Palazzo dei Camerlenghi. Die Nähe zu Rialto war bewusst gewählt, denn so waren alle Zellen im Erdgeschoss einsichtig für die Passanten. Einen schönen Blick auf diesen Palazzo hat man auch vom Dach der „Fondaco dei Tedeschi“.

     

Lust auf Italien: September/Oktober

Cover: Titel - Lust auf Italien 4/2022

Toskana

  • Florenz, Fiesole, Prato, Pistoia, San Gimignano, Massa Marittima, Arezzo

Piemont

  • Cuneo, Asti, Novara, Monferrato, Valsesia

Aostatal

  • Sommertour: Wandern, Biken & Raften

Südtirol

  • Burgen & Schlösser

Aktivsport

  • Biketour auf der Hohen Salzstrasse

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren