Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Reise Sizilien Südosten Sizilien

Die Bauten von Syrakus

Teilen
Bauten in Syrakus Beitragsbild

Bevor man sich zum Faulenzen an den Strand begibt, sollte man sich aber doch das ein oder andere Bau- und Kunstwerk ansehen.

 

Die einzigartigen Bauten von Syrakus

Der Apollo-Tempel (sh. oben) wurde Anfang des 6. Jahrhunderts v. Chr. erbaut und ist der älteste bekannte größere Tempel auf Sizilien. Er liegt direkt am Zugang zu Ortigia. Entdeckt wurde er 1860 und ausgegraben von 1939 bis 1942. Geweiht war der Tempel der griechischen Gottheit Apollo, dem Gott der Sonne, aller Künste und der Medizin. Einige Umbauten lassen den Schluss zu, dass der der Tempel in byzantinischer Zeit zu einer christlichen Kirche umgebaut wurde. Die Araber wandelten die Kirche dann in eine Moschee um. Die christliche Bevölkerung baute die Moschee wieder zu der Basilika SS. Salvatore um. Die Kirche zerfiel, der spitzbogige Eingang ist übriggeblieben. Die Reste der Kirche und des Tempels wurden in den Bau einer Kaserne eingeschlossen.

Bauten in Syrakus Fließtext01

Der Piazza Duomo (Domplatz) mit er Kathedrale von Syrakus gilt als einer der schönsten barocken Plätze auf Sizilien.

Kathedrale Santa Maria delle Colonne: Geht man ca. 150 m weiter Richtung Süden, entlang der Via Roma, erreicht man den Piazza Minerva. Hier befindet sich der Athene-Tempel, der ca. 500 v. Chr. erbaut wurde. Heute ist dieser Tempel als Kathedrale „Santa Maria delle Colonne“ bekannt, da die Kirche um den Tempel herum errichtet wurde. Diese Kathedrale ist die Hauptkirche von Syrakus, sie liegt an der höchsten Stelle der Insel Ortigia. Das schwere Erdbeben von 1693 hat an der Fassade schwere Schäden verursacht. Wie die berühmte Kathedrale von Noto (ca. 30 km südlich von Syrakus) wurde Santa Maria delle Colonne im Barockstil wiederaufgebaut und zählt heute zu den schönsten Barockkirchen auf Sizilien.

   

Lust auf Italien: Juli/August

Cover: Titel - Lust auf Italien 3/2022

Oberitalienische Seen

  • Comersee, Lago Maggiore, Iseosee, Idrosee

Trentino

  • Valsugana, Val di Non, Val di Ledro

Dolomiten

  • Adamello, Val di Fassa, Val di Fiemme

Reisetipps

  • Marken: Fano
  • Toskana Insel Elba
  • Toskana: Mugello

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren