Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Reise Seiser Alm Südtirol

Hexen auf der Seiser Alm

Teilen
Wandern mit Familie_Seiser Alm Beitragsbild

Im Sommerurlaub können Groß und Klein bei den Familienwochen in die magische Welt der Hexen auf der Seiser Alm eintauchen und das Leben auf einem Bauernhof in Südtirol kennen lernen. 300 Sonnentage und die Weite von Europas größter Hochalm machen die Ferienregion Seiser Alm in Südtirol zu einem beliebten Reiseziel für einen Sommerurlaub mit Kindern: Neben kinderwagentauglichen Spazierwegen und leichten Wanderwegen können Eltern und Kinder auch familienfreundliche Themenwege erkunden: Der Oswald von Wolkenstein-Weg erzählt spielerisch vom Leben im Mittelalter, der Pilzeweg führt in die Welt von Fliegenpilz und Co.

Kinder lieben das Wandern, denn in der Ferienregion Seiser Alm in Südtirol wird das Spazieren zum Erlebnis. In Südtirol können Kinder zu den Plätzen der Schlernhexen wandern, sich auf die Spuren eines Ritters begeben oder barfuß auf dem Erlebnisweg “Hexenquellen” unterwegs sein. Die Themenwege rund um die Seiser Alm machen das Wandern mit Kindern zu einem Abenteuer für die ganze Familie.

Hexen auf der Seiser Alm – die bekannte Hexe Martha

Wanderungen mit Hexe Martha zu den Hexenbänken oder durch den nächtlichen Wald stehen im Sommer ebenso auf dem Programm wie geführte Erkundungstouren im Naturpark Schlern-Rosengarten. Das Wandern mit Kindern verspricht rund um die Seiser Alm in Südtirol Naturerlebnis pur: die einzigartige Landschaft der Dolomiten, die größte Hochalm Europas und 300 Sonnentage pro Jahr.

 

Die Wanderungen mit Hexe Martha auf der Seiser Alm ist bei den Kindern sehr beliebt

Kinderwagentaugliche Wanderwege, Spazieren ohne nennenswerte Höhenunterschiede, gemütliche Rundgänge: die Ferienregion Seiser Alm ist der ideale Ort, um gemeinsam mit Kindern zu Wanderungen aufzubrechen. Mein kleines Hexe Nix Wanderheft: „Mit Hexe Nix unterwegs auf den schönsten Plätzen in der Ferienregion Seiser Alm“: Im neu erschienen Familienwanderbüchlein „Mein kleines Hexe Nix Wanderheft“ finden Familien zehn Erlebniswanderungen, die sie zu den spannendsten und abenteuerlichsten Orten der Ferienregion Seiser Alm führen. Dabei sind pro Ortschaft zwei Wanderungen beschrieben, von denen eine stets kinderwagentauglich und fast alle auch im Winter begehbar sind. Hexe Nix, die die abenteuerlustigen Wanderer durchs Wanderheft führt, verrät zudem interessante Insider-Tipps, Legenden und Sagen aus der Region.

Fotos: © Seiser Alm Marketing, Helmuth Rier

Lust auf Italien: Juli/August

Cover: Titel - Lust auf Italien 3/2022

Oberitalienische Seen

  • Comersee, Lago Maggiore, Iseosee, Idrosee

Trentino

  • Valsugana, Val di Non, Val di Ledro

Dolomiten

  • Adamello, Val di Fassa, Val di Fiemme

Reisetipps

  • Marken: Fano
  • Toskana Insel Elba
  • Toskana: Mugello

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren