Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Ancona Marken Reise

Ancona

Teilen
Ancona Beitragsbild

Die 387 v. Chr. von den Griechen gegründete Stadt Ancona, ist die Hauptstadt der Region „Marken“. Sie liegt direkt am Meer am Vorgebirge Monte Conero. Der Namen der Metropole stammt aus dem Griechischen und bedeutet „Ellbogen“. Schnell wurde die Stadt zum Handelsschnittpunkt an der Adria. Kein Wunder, denn der Hafen Anconas stellt die kürzeste Seeverbindung nach Dalmatien dar, das jetzt zum großen Teil zu Kroatien gehört.

Aufgeteilt in zwei Teile, die Altstadt am Monte Guasco und den modernen Teil an der Küste, ist Ancona eine Stadt voller Charme.

Sehenswertes in Ancona

Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zählt die Kathedrale San Ciriaco mit ihrer Fassade aus weißem und rosa Marmor. Imposant herrscht die Kirche von der Spitze des Guasco-Hügels über die Stadt. Hier oben stand einst auch die Akropolis, deren Reste heute noch zu bestaunen sind.

Bewunderer von Ausgrabungen besuchen das Archäologische Nationalmuseum der Marken. Hier werden Funde aus der Steinzeit und der in diesem Gebiet angesiedelten Völker ausgestellt.

Weitere Highlights der Meermetropole sind die Kirche S. Maria della Piazza, der Trajansbogen und der Militärbau Mole Vanvitelli. Das „Lazzaretto“ wie das Gebäude auch genannt wird, wurde 1732 vom Architekten Luigi Vanvitelli erbaut. Dabei handelt sich um einen sehenswerten fünfeckigen Bau mit einer Fläche von mehr als 20.000 Quadratmetern. Ursprünglich schützte das Lazzaretto die heimischen Truppen und Offiziere vor Seuchen, die von fremden Schiffen eingeschleppt wurden. Später wurde es als Militärkrankenhaus genutzt, daher auch der Name.

Ein außerordentliches Beispiel klassischer Architektur stellt das antike Amphitheater aus dem 1. Jahrhundert dar. Die anliegende reichverzierte Therme bezaubert mit ihren wunderbaren Mosaiken.

   

Lust auf Italien: Juli/August

Cover: Titel - Lust auf Italien 3/2022

Oberitalienische Seen

  • Comersee, Lago Maggiore, Iseosee, Idrosee

Trentino

  • Valsugana, Val di Non, Val di Ledro

Dolomiten

  • Adamello, Val di Fassa, Val di Fiemme

Reisetipps

  • Marken: Fano
  • Toskana Insel Elba
  • Toskana: Mugello

"Lust auf Italien" im Online-Shop

 

Stichwörter
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren