Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Elba Reise Toskana

Sant‘Andrea

Teilen
Sant'Andrea Beitragsbild

Sant‘Andrea ist eine zauberhafte Bucht mit Granitfelsen und einem herrlichen kleinen Strand an der nordwestlichen Küste der Insel. Der Ort ist ein unberührtes Paradies, das seine Gäste mit üppiger Macchia und blauem Meer verzaubert.

Hier ist die Natur unbestrittene Königin und die wilde Schönheit der Landschaft spiegelt sich im kristallklaren, türkisfarbenen Meer. Der blonde 130 m lange Sandstrand wird von schroffen Klippen geschützt. Beeindruckend ist die vielfältige, farbenprächtige und herrlich duftende Flora mit Rosmarin, Ginster, Erika, Zistrosen und fuchsiafarben leuchtenden Hottentottenfeigenbäumen.

Sant'Andrea Fliestext

Der Strand von Sant’Andrea ist relativ klein, aber seine Granitfelsen sind ein beliebtes Touristenziel.

Sant’Andrea ist bekannt durch seinen Granit und den durch Wind und Meer geschliffenen Felsenriffen. Dieser Ort wird vor allem von denjenigen aufgesucht, die es lieben, sich auf den Felsen zu sonnen und ihren Urlaub in absoluter Ruhe zu verbringen.

Sant’Andrea und seine berühmten Granitfelsen

Der Strand verfügt über feinen ockerfarbenen Sand und ist weder sehr lang, noch sehr breit. Auf der linken Seite Richtung Meer blickend erreicht man durch einen kurzen Spaziergang die Spitze von Sant‘Andrea mit den „cote piane“, so werden die geschliffenen Granitplatten auf Elba genannt. Rechts vom Strand hingegen kann man über einen angenehmen Weg über die Felsen zum „Cotoncello“, einem kleinen und zauberhaften Sandstrand gelangen. Überall findet man Plätze auf den Felsen.

Lust auf Italien: September/Oktober

Cover: Titel - Lust auf Italien 4/2022

Toskana

  • Florenz, Fiesole, Prato, Pistoia, San Gimignano, Massa Marittima, Arezzo

Piemont

  • Cuneo, Asti, Novara, Monferrato, Valsesia

Aostatal

  • Sommertour: Wandern, Biken & Raften

Südtirol

  • Burgen & Schlösser

Aktivsport

  • Biketour auf der Hohen Salzstrasse

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren