Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Partschins-Rabland Reise Südtirol Untervinschgau Vinschgau

Partschinser Wasserfall

Teilen
Partschinser Wasserfall

Keinesfalls entgehen lassen sollte man sich einen Ausflug zum eindrucksvollen Partschinser Wasserfall mit einer Fallhöhe von 97 m. Seine Wassermassen schießen weit über eine freistehende Felswand hinaus und stürzen sich dann wie ein Wolkenbruch aus geöffneten Himmelschleusen in einer unablässigen Folge von „Wasservorhängen“ tosend in die Tiefe. Bei günstiger Sonneneinstrahlung schimmern Myriaden von Tröpfchen in allen Regenbogenfarben – ein unvergleichliches Erlebnis.

In der Zeit der Schneeschmelze von Mai bis Juli ist der Wasserfall am mächtigsten und beeindruckendsten. Denn dann donnern 5.000 -6.000 Liter Wasser zu Tal. Wer hier einen besonderen Adrenalinkick erleben will, seilt sich mit einem erfahrenen Bergführer neben den tosenden Wassermassen ab. Dieses besondere Abenteuer wird jeden Dienstag angeboten, Treffpunkt ist beim Gasthof Birkenwald. Man sollte sich aber spätestens am Vortag beim Tourismusbüros Partschins und Rabland anmelden.

Lust auf Italien: Juli/August

Cover: Titel - Lust auf Italien 3/2022

Oberitalienische Seen

  • Comersee, Lago Maggiore, Iseosee, Idrosee

Trentino

  • Valsugana, Val di Non, Val di Ledro

Dolomiten

  • Adamello, Val di Fassa, Val di Fiemme

Reisetipps

  • Marken: Fano
  • Toskana Insel Elba
  • Toskana: Mugello

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren