Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Reise Sizilien Westen Sizilien

Castelvetrano sehen

Teilen
Castelvetrano Beitragsbild 2

Die Stadt Castelvetrano im Südwesten von Sizilien, 28 km von der Stadt Mazara del Vallo entfernt, besitzt sehr imposante Bauwerke. Besichtigen sollte man die prächtigen Kirchen zwischen den historischen Gebäuden, das antike Stadttor (1612), den Fontana della Ninfa (Nymphenbrunnen) – ein seltenes Exemplar mit vier vertikal übereinander liegenden Becken (1615) – sowie das neoklassische Theater. Die aus dem 16. Jahrhundert stammende Mutterkirche, der Palazzo dei principi mit Ursprüngen aus dem 13. Jahrhundert, die Kirche Purgatorio (1642-1644) und auch das Theater Selinus beleben mit ihrem jeweiligen verschiedenen Stil der Fassaden die drei angrenzenden und miteinander verbundenen Plätze des Stadtzentrums.

Castelvetrano Fliestext 04

Die Kirche San Domenico ist sehr prachtvoll aufgrund ihrer Freskomalereien und Stuckarbeiten (1574 – 1580), die die Ankunft des Messias zelebrieren.

Die Region rund um Castelvetrano bietet köstliche regionale Spezialitäten. Im fruchtbaren Gebiet von Castelvetrano werden Weinreben und Olivenbäume angebaut, die hochwertige Weine und ein kalt gepresstes Olivenöl liefern, das aus der namenhaften DOP Olive Nocellara del Belice erzeugt wird und in die ganze Welt exportiert wird. Dieses Öl ist auch optimal zum Kochen: mit Öl, Knoblauch und Oregano gewürztes oder mit in Essig eingelegtes Gemüse und Sellerie.

Castelvetrano Fliestext 06

Einige Strände sind einfach traumhaft: Dazu zählt auch der spektakuläre Strandabschnitt zwischen Marinella di Selinunte und dem Kap von Port Palo.

Sehr bekannt ist auch das pane nero (Schwarzbrot), das mit zwei Mehltypen aus autochthonen mit der Hand verarbeiteten Kornsorten – rusulidda und tumminia – zubereitet und im Holzofen gebacken wird. Gerade frisch gebacken, mit Olivenöl, Oregano und gesalzenen Sardinen gewürzt ist es eine wahre Köstlichkeit für den Gaumen. An Fisch fehlt es nicht, besonders der pesce azzurro (blauer Fisch) aus Marinella di Selinunte ist hier verbreitet, mit dem man die Pasta a tiano di San Guiseppe zubereitet – eine Pastavariante mit Sardinen und im Ofen gekochtem Gemüse. Wohlschmeckender Käse, der aus Schafsmilch des einheimischen Belice Schafes erzeugt wird sowie köstliche Süßwaren mit Ricotta Käse, Mandeln und Feigen ergänzen die typische Küche.

Castelvetrano Fliestext 05

Marinella di Salinunte wurde Ende des 19. Jh. gegründet. Heute ist es ein beliebter Touristen- und Badeort.

In der vorletzten Augustwoche findet in Marinella di Selinunte die Sardiata statt – eine pesce azzurro („blauer Fisch“) Schlemmerei, die von den Fischern zu den Feierlichkeiten der Sacro Cuore di Maria angeboten wird und am Abend in der eindrucksvollen Prozession am Meer mit seinen beleuchteten Booten gipfelt. Bei dieser Gelegenheit findet das „internationale Feuerwerk-Festival“ statt, das an vier Tagen viele Besucher anzieht.

Lust auf Italien: September/Oktober

Cover: Titel - Lust auf Italien 4/2022

Toskana

  • Florenz, Fiesole, Prato, Pistoia, San Gimignano, Massa Marittima, Arezzo

Piemont

  • Cuneo, Asti, Novara, Monferrato, Valsesia

Aostatal

  • Sommertour: Wandern, Biken & Raften

Südtirol

  • Burgen & Schlösser

Aktivsport

  • Biketour auf der Hohen Salzstrasse

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren