Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Lago di Como Oberitalienische Seen Reise

Menaggio

Teilen
Menaggio Beitragsbild

Der Ort Menaggio hat eine bedeutende geografische Lage. Der malerische Ferionort ist der Mittelpunkt am Westufer des Comer Sees. Hier gabelt sich die Westuferstrasse  des Comersee in die „Via Luigi Cadorna“-Strasse, dem Zubringer zum Luganer See. Bis Polezza am Luganer See sind es von Meaggio nur 12 km bzw. 20 Minuten Fahrzeit. Dies ist die kürzeste Verbindung zwischen diesen beiden Seen.

Menaggio ist ein kleines idyllisches Städtchen mit historischer Altstadt. Ein Spaziergang an der Seeuferpromenade bietet neben der herrlichen Blumenpracht und den Palmen einen fantastischen Blick auf den See. Auch ein Rundgang durch die engen verwinkelten Gassen der Altstadt ist lohnenswert. Von der Schiffsanlegestelle erreicht man mit den Schiffen und den Tragflügelbooten zahlreiche Ausflugsziele am See. So können Sie  mit der Fähre direkt nach BellagioCadenabbia oder Varenna fahren. Auch Schiffsausflüge nach Como oder Colico kann man von hier aus unternehmen.

     

Lust auf Italien: Juli/August

Cover: Titel - Lust auf Italien 3/2022

Oberitalienische Seen

  • Comersee, Lago Maggiore, Iseosee, Idrosee

Trentino

  • Valsugana, Val di Non, Val di Ledro

Dolomiten

  • Adamello, Val di Fassa, Val di Fiemme

Reisetipps

  • Marken: Fano
  • Toskana Insel Elba
  • Toskana: Mugello

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren