Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Blumenriviera Ligurien Reise

Arma di Taggia

Teilen
Arma di Taggia Beitragsbild

Arma di Taggia ist ein Ort, der reich an Geschichte und Volkstraditionen ist, aber auch ein moderner Badeort mit einem langen Sandstrand. Das berühmte San Remo ist mit dem Auto in nur einer Viertelstunde zu erreichen.

Die Altstadt von Arma di Taggia weist eine charakteristische, mittelalterliche Struktur mit Türmen und Mauern auf, zahlreiche Kunstwerke werden in den Kirchen des Ortes aufbewahrt.

Der palmenumrahmte Platz dient auch als sommerlicher Veranstaltungsort

Arma di Taggia – traumhafter Strand abseits vom Massentourismus

Entlang der Via Lungomare liegt ein freier Sandstrand, der neben dem Volleyballfeld auch noch einen Kinderspielplatz bietet. Das Meer fällt sehr flach ab, was somit hervorragend für Familienurlaub mit kleinen Kindern ist. Der Strand ist mit feinem, aber etwas dunklerem Sand bedeckt. Das Angebot an Wassersportaktivitäten ist hier zwar nicht sehr groß, aber am Strand genießt man einen herrlichen, ruhigen Sommerurlaub.

Arma di Taggia Fliestext

Viele Urlauber legen mit ihren Booten gerne in Arma di Taggia an.

Der Ort verfügt über eine ausgezeichnete Infrastruktur mit Hotels, Ferienwohnungen, Strandbädern une einem vielseitigen Freizeitangebot. In Arma di Taggia kann entlang der gesamten Küsten das örtliche WIFI kostenlos benutzt werden.

       

Lust auf Italien: Juli/August

Cover: Titel - Lust auf Italien 3/2022

Oberitalienische Seen

  • Comersee, Lago Maggiore, Iseosee, Idrosee

Trentino

  • Valsugana, Val di Non, Val di Ledro

Dolomiten

  • Adamello, Val di Fassa, Val di Fiemme

Reisetipps

  • Marken: Fano
  • Toskana Insel Elba
  • Toskana: Mugello

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren