Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Kampanien Neapel Reise

Castel Nuovo

Teilen
Castel Nuovo Beitragsbild

Das Castel Nuovo, oft auch Maschio Angioino genannt, ist eines der bekanntesten und bedeutendsten Bauwerke der Stadt. Es diente unter verschiedenen Königen meist in einer Doppelfunktion als Festung und Residenz.

Castel Nuovo – ein Relikt aus vergangenen Tagen

Bis zum Jahr 1266 war Palermo die Hauptstadt des Königreichs Neapel. So gab es zwar mit dem Castel Capuano bereits eine königliche Residenz, aber nach der Verlegung der Hauptstadt nach Neapel, gab Karl I. von Anjou Anweisung zum Bau einer neuen Burg. Sie solle nahe am Meer sein, um dort seinen Hof unterzubringen. Der Bau sowie die Arbeiten begannen 1279 unter der Aufsicht des Priesters Pierre de Chaule als Architekt und dauerten insgesamt drei Jahre an.

1347 wurde das Castel Nuovo von der Armee Ludwigs I. von Ungarn stark zerstört und im Jahr 1443 wurde dann auch der großartige Triumphbogen am Eingang der Burg erbaut. Er ist bis heute ein beliebtes Fotomotiv.

Castel Nuovo Fließtext01

Nachtblick auf das Castel Nuovo mit seinem beeindruckenden Triumphbogen.

Das Castel Nuovo hat so manchen historisch bedeutsamen Moment miterlebt. Zerrüttet von vielen Kriegen und Zeiten der Unruhe bleibt die Festung nichtsdestotrotz ein Symbol des Widerstands und der Stärke. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde schlussendlich sämtliche Gebäude rund um das Areal abgerissen, um so die historische Bedeutung angemessen zu würdigen. Seither thront das Castel Nuovo wieder über den Straßen der Stadt. Heute können Besucher die Pracht des Castels sowohl von außen, als auch von innen bewundern. Teil der Burg ist auch das Museo Civio, welches in der alten gotischen Kapelle untergebracht ist.

Lust auf Italien: September/Oktober

Cover: Titel - Lust auf Italien 4/2022

Toskana

  • Florenz, Fiesole, Prato, Pistoia, San Gimignano, Massa Marittima, Arezzo

Piemont

  • Cuneo, Asti, Novara, Monferrato, Valsesia

Aostatal

  • Sommertour: Wandern, Biken & Raften

Südtirol

  • Burgen & Schlösser

Aktivsport

  • Biketour auf der Hohen Salzstrasse

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren