Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Kampanien Neapel Reise

Bummel durch die Stadt Neapel

Teilen
Bummel durch die Stadt Beitragsbild

Beim Bummeln durch die Stadt Neapel, mit den kleinen Gassen, begegnet man noch traditionellen Kunsthandwerken und den Instrumentenbauern. Ebenso die Goldschmiede, die ein eigenes Viertel besiedeln sowie die vielen Märkte.

Bummel durch die Stadt Neapel –  inklusive der Märkte Neapels

Neapels Märkte sind ein buntes Durcheinander aus im Wind flatternden Hemden, Obst- und Gemüseständen, bunter Keramik und Kleidung. Angeboten wird fast alles, wobei die Märkte unterschiedliche Schwerpunkte haben. Vor allen Dingen bei Kleidung und Schuhen gibt es auf den Märkten in Neapel sehr oft günstige Schnäppchen. Für Schuhe stellen manche Verkäufer ein Stück Pappe zur Verfügung, auf dem man den Schuh anprobieren kann.

Bummel durch die Stadt Fließtext01

Via Toledo: Eine der längsten Einkaufsstraßen in Neapel. Auf der Via Toledo liegt auch das Einkaufszentrum Rinascente.

Wer preisgünstige italienische Mode sucht, sollte aber auch einen Abstecher in die kleinen Geschäfte der Seitengassen machen. Dort verkaufen neapolitanische Designer in eigenen Läden.  Aber auch in den Fußgängerzonen gibt es viele kleine und größere Label, die teilweise selbst in Neapel produzieren. Wer lieber in größeren Kaufhäusern shoppt, wird im Rinascente auf der Via Toledo oder im Coin auf dem Vomero fündig. In dem Kaufhaus Rinascente findet man Geschäfte großer Ketten sowie kleinere Shops. Am Ende der Via Toledo liegt die sehenswerte Piazza Plebiscito mit dem Palazzo Reale (Königspalast) – und das berühmte Caffé Gambrinus.

Die exklusivsten und teuersten Boutiquen Neapels gibt es in der Via Chiaia und Via dei Mille. Dort gibt es vorwiegend Designerlabel, aber auch Antiquitäten- und Kunsthändler. Wer auf Suche nach einem Prada-Täschchen oder Versace-Kleid ist, wird hier fündig. In der Nähe lädt die Promenade Via Carraciolo zu einem Spaziergang und einen Abstecher in die guten Restaurants am Yachhafen Santa Lucia ein.

Lust auf Italien: Januar/Februar 2021

Aktuelle Ausgabe: Lust auf Italien 1/2021

Westsizilien

  • Strand, Kultur und Kulinarik

Provinz Bergamo

  • Am Fuß der Alpen

Winter in Südtirol

  • Herrlich verschneite Region

Lamborghini

  • Erfolgsstory: Der wilde Stier

Kulinarik

  • Sizilianische Spezialitäten

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter

Das wird Sie vielleicht auch interessieren