Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Reise Sardinien Süden

Castello di Acquafredda

Teilen
Castello di Acquafredda

Die Burg Castello di Acquafredda erhebt sich auf einem Berg über dem Tal des Flusses Cixerri und ist seit jeher ein Ort geheimnisvoller Legenden. Der Überlieferung nach wurde die Burg von Acquafredda von den Donoratico della Gherardesca erbaut, als sie den Südwesten Sardiniens in Besitz nahmen.

Die Burg dominiert von der Spitze eines Hügels aus das vier Kilometer entfernte Gebiet von Siliqua. Wenn man seine Hänge hinaufsteigt, reicht das Panorama vom Grün des Cixerri-Tals bis nach Cagliari, von Marmilla bis zum Iglesiente. Bei Sonnenauf- und -untergang sehen Sie seine Schatten, die sich über das Tal ausbreiten. Dieses Naturschauspiel sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen.

Castello di Acquafredda – gut erhaltene Ruine

Der Zugang erfolgt in einer Höhe von 150 Metern durch ein Tor, das einst von drei durch eine Mauer verbundenen Türmen verteidigt wurde. Der zentrale, kürzlich renovierte Turm ist erhalten geblieben. Innerhalb der Verteidigungslinie befand sich das Dorf mit Unterkünften, Lagerhäusern, Ställen, Zisternen und Mühlen.

Auf halber Höhe der Küste, etwa 200 Meter, steht der mächtige Zisternenturm, der eine riesige Wasserversorgung ermöglichte: Der Name Acquafredda kommt, nicht überraschend, von einer Quelle, die aus den Felsen des Hügels sprudelt. Im höchsten Teil (250 Meter) erheben sich die imposanten Mauern des Bergfrieds, dem Sitz des Wärters, der über eine Zugbrücke zugänglich ist. Das Gebäude hatte ein Untergeschoss mit einer gut erhaltenen Zisterne, zwei Etagen und eine Terrasse, die mit welfischen Zinnen geschmückt war. Im zweiten Stock kann man den intakten Wachturm bewundern.

Lust auf Italien: September/Oktober

Cover: Titel - Lust auf Italien 4/2022

Toskana

  • Florenz, Fiesole, Prato, Pistoia, San Gimignano, Massa Marittima, Arezzo

Piemont

  • Cuneo, Asti, Novara, Monferrato, Valsesia

Aostatal

  • Sommertour: Wandern, Biken & Raften

Südtirol

  • Burgen & Schlösser

Aktivsport

  • Biketour auf der Hohen Salzstrasse

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren