Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Osten Reise Sardinien

Orroli

Teilen

Orroli ist eine italienische Gemeinde mit 2132 Einwohnern und sie liegt etwa 79 Kilometer nordnordöstlich von Cagliari. Orroli ist eine anmutige Ortschaft und sie liegt in einer Vertiefung der Hochebene von Pranemuru, am Rand des Flumendosa-Tals.

Orroli – die historische Gemeinde auf Sardinien

Im historischen Ortskern sind viele Gebäude und Wohnhäuser erhalten, welche die typischen Tore und Höfe des Campidano aufweisen. Von beträchtlicher Bedeutung sind die Pfarrkirche San Vincenzo Martire und die Kirche San Nicola. Unweit des Wohnortes glänzen inmitten der grünen Landschaft von Orroli die großen Wasserflächen der beiden herrlichen Seen, des Lago Mulargia und des Lago Flumendosa. Sie sind ein wahrer Anziehungspunkt für Besucher und biten für Sportanglern und Ruderern die besten Möglichkeiten.

Es gibt viele Gründe für einen Besuch in Orroli, wie den Reiz von Archäologieparks inmitten wunderschöner Landschaften, die Möglichkeit zum Angeln und Rudern auf dem blauen Wasser der Seen oder auch ein vielfältiger Fest- und Veranstaltungskalender. Seit zwei Jahrzehnten findet jedes Jahr im Sommer in Orroli ein wichtiges Straßenrennen statt, das Corrorroli – Memorial “Mariano Leoni Corre”, das eine große Zahl Athleten von internationalem Ruf und ein breites Fanpublikum anzieht.

     

Lust auf Italien: September/Oktober

Cover: Titel - Lust auf Italien 4/2022

Toskana

  • Florenz, Fiesole, Prato, Pistoia, San Gimignano, Massa Marittima, Arezzo

Piemont

  • Cuneo, Asti, Novara, Monferrato, Valsesia

Aostatal

  • Sommertour: Wandern, Biken & Raften

Südtirol

  • Burgen & Schlösser

Aktivsport

  • Biketour auf der Hohen Salzstrasse

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren