LADE...

Tippen um zu suchen

Ligurien Palmenriviera Reise

Aktivurlaub in Varazze

Teilen
Varazze Beitragsbild 2

Wer in Varazze Aktivurlaub mit Wassersport, Biken und Wandern machen will, kommt im Naturpark Beigua voll auf seine Kosten. Die Gegend um Varazze an der Blumenriviera  ist wahres Paradies für Sommersportler. Surfer fühlen sich wegen der optimalen Windverhältnisse besonders wohl.  Radsportbegeisterte kennen den Ort unter anderem wegen des attraktiven Weges, für den eine alte Bahnstrecke umgewandelt  wurde und der von Varazze entlang der Küste bis nach Cogoleto verläuft.  Von dort aus lässt sich die Tour bis Arenzano verlängern.

Varazze Lungomare 960

Die ehemalige Bahnstrecke ist jetzt ein Panoramaweg namens Lungomare oder Passeggiata Europa

Aktivurlaub und Profiradsport – alle Wege führen nach Varazze

Auch Radsportprofis kommen regelmäßig in die Gegend… Varazze ist ein Teil des alljährlichen Giro d´Italia. http://www.giroditalia.it/eng/news/milano-sanremo-percorso-copertura-tv/  Das Rennen Milano – Sanremo wird auf der klassischen Strecke gefahren, die Mailand in den letzten 109 Jahren mit der Riviera di Ponente verbunden hat. Sie führt über Pavia, Ovada, Passo del Turchino und dann abwärts Richtung Genua Voltri. Von hier aus führt die Route in Richtung Westen, vorbei an Varazze, Savona, Albenga, Imperia und San Lorenzo al Mare, wo die Rennfahrer nach der klassischen Abfolge der „Capi“ (Capo Mele, Capo Cervo und Capo Berta) zwei Anstiege bewältigen, die in den letzten Jahrzehnten in die Rennstrecke eingeflossen sind: den Cipressa und den Poggio di Sanremo . Der Cipressa ist etwas mehr als 5,6 km lang und weist eine Steigung von 4,1% auf. Die Abfahrt, die wieder hinunter zur Straße SS 1 Aurelia führt, ist sehr technisch.

Varazze Radfahren 960

Das Rennen Milano-Sanremo des Giro d´Italia führt über Varazze

Die Blaue Flagge zeugt von bester Wasserqualität

Alljährlich wird von Legambiente die Auszeichnung Bandiera Blu, die Blaue Flagge für beste Wasserqualität vergeben. Varazze kann stolz auf sich sein, denn fast jedes Jahr bekommt es diese Auszeichnung zugesprochen. Das wissen auch die vielen Besucher, die vor allem wegen der herrlichen, sauberen Strände hierher kommen. Am schönen langen Sand-/Kieselstrand kann man auf der Strandpromenade entlang schlendern und die tolle Aussicht genießen.

Die ehemalige Bahnstrecke ist jetzt ein Panoramaweg namens Lungomare oder Passeggiata Europa

Whale & Dolphin Watching ist ein Erlebnis für Jung und Alt

Die Beobachtung von Walen und Delfinen vor der Küste ist für ein Publikum jeden Alters geeignet und ein besonderes Highlight während eines Aufenthaltes an der Blumenriviera. Zwischen März und Oktober fahren Boote vom Hafen aus hinaus aufs Meer um die freundlichen Meeresbewohner Walschutzgebiet zu beobachten. Das „Consorzio Liguria via mare“ erforscht seit 1996 die 8 Walarten, die das von Italien, Frankreich und dem Fürstentum Monaco eingerichtete Meeresschutzgebiet bewohnen. An Bord des Schiffes immer ein Biologe, der die Sichtungen kommentiert  und Fragen beantwortet. Nebenbei wird auch Neugierde geschürt und es werden wichtige wissenschaftliche Daten für die Forschung gesammelt.

Varazze Whale 960

Das Motorschiff Rodi Jet kann laut ISM-Zertifizierung bis zu 20 Meilen auf hohe See fahren um Wale zu sichten.

Lust auf Italien: Juli/August 2020

Aktuelle Ausgabe: Lust auf Italien 4/2020

Adria-Urlaub

  • Die schönsten Städte und Strände

Luganer See

  • Traumhaft schöne Aussichten

Herrliche Pastagerichte

  • Am besten: Nudeln selber machen

Mortadella

  • Wurstspezialität aus Bologna

Urlaubsziele im Norden

  • Piemont: Laghi Monti e Valli

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren