Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Reise

Kalabrien im Winter

Teilen
Kalabrien - Winter

Kalabrien – Winter: Mit 320 Sonnentagen im Jahr zählt Kalabrien zu den sonnenreichsten Regionen Europas. Dabei ist das Land keineswegs karg und trocken.

Jahrhundertealte Buchen- und Pinienwälder laden zu ausgedehnten Wanderungen ein. Über 700 Küstenkilometer mit weiten Stränden und idyllischen Buchten warten auf Entdecker. Während in den Gebirgsregionen des Hinterlandes ein knackiger Winter herrscht, können Sie an der kalabrischen Küste bei angenehmen Frühlingstemperaturen ihren Cappuccino im Freien genießen.

Kalabrien – Winter – Tropea

Der Legende nach hat sich bereits der starke griechische Sagenheld Herkules in Tropea nach seinen Abenteuern zur Erholung niedergelassen. Keine schlechte Wahl. Der ‚Perle des Tyrrhenischen Meeres‘ liegt wie die griechische Akropolis imposant auf einer etwa 40 m hohen, abfallenden Steilklippe. Von der gut erhaltenen, geschichtsträchtigen Altstadt reicht der Blick bei klarem Wetter auf die Meerenge von Messina und die eindrucksvollen liparischen Vulkaninseln Stromboli, Lipari und Vulkano.

Kalabrien - Winter

Tropea: Stolze Stadt über dem Meer

Heute zählt Tropea mit seinen etwa 6.500 Einwohnern und seiner romantischen Altstadt zu den beliebtesten Sommerurlaubszielen Kalabriens. Doch auch im Winter laden drei feinsandige Sandstrände bei milden Temperaturen, die selbst im Januar und Februar nur gelegentlich unter 14 Grad sinken, zum windgeschützten Sonnenbaden ein.
Am Rand von Tropea befindet sich die imposante Felsklippe Capo Vaticano. Sie gehört zum Gebirge des Monte Poro und ragt mit 284 Metern über das Meer. Der spektakuläre Sonnenuntergang mit Blick auf den Vulkan Stromboli ist atemberaubend.

Kalabrien – Winter – Reggio Calabria

Wem Tropea zu ruhig und zu klein erscheint, verlegt sein Winterquartier gleich nach Reggio Calabria, der modernen, pulsierenden, süditalienischen Metropole. Reggio Calabria, oft nur kurz Reggio genannt, hat etwa 190.000 Einwohner. Die Stadt weist zahlreiche Badestrände auf und ist die Geburtsstadt von Gianni Versace. Spazieren Sie doch einmal wie er, durch die griechischen Ruinen nahe dem Strand. Versace soll als kleiner Junge dort gespielt haben. Die Anekdote sagt, ein Medusenkopf soll ihn zu seinem späteren Unternehmenslogo inspiriert haben.

Kalabrien - Winter
Sie lieben bequeme, gepflegte und lange Spaziergänge auf ebenen Wegen? Am besten mit atemberaubenden Ausblick und viel frischer Luft? Die unglaublich lange, wunderschön angelegte Strandpromenade Lungomare Falcomatá wird Sie begeistern. Am Ende der prachtvollen Promenade kann man die nur etwa 3 km entfernte Insel Sizilien mit dem eindrucksvollen Vulkan Ätna erblicken. Reggio Calabria ist voller kultureller Angebote und touristischer Sehenswürdigkeiten, denn die Stadtgründung reicht bis ins 8. Jahrhundert v. Chr. zurück. Auf dem Corso Vittorio Emanuele III kann man ausgiebig shoppen und wem das Bodenprogramm nicht genügt – im Aero Club dello Stretto kann man Stadt und Küste aus der Vogelperspektive bewundern. Anmeldung mindestens 3 Tage im Voraus. Noch nicht genug? Sizilien liegt für Kurzausflüge in Sichtweite und in das romantische Tropea fährt Sie der Zug in nur 2 Stunden.

Mehr zu dem Thema: Überwinter in Italien

Lust auf Italien: September/Oktober

Cover: Titel - Lust auf Italien 4/2022

Toskana

  • Florenz, Fiesole, Prato, Pistoia, San Gimignano, Massa Marittima, Arezzo

Piemont

  • Cuneo, Asti, Novara, Monferrato, Valsesia

Aostatal

  • Sommertour: Wandern, Biken & Raften

Südtirol

  • Burgen & Schlösser

Aktivsport

  • Biketour auf der Hohen Salzstrasse

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter

Das wird Sie vielleicht auch interessieren