Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Emilia Romagna Parma Reise

Parma

Teilen
Beitragsbild Parma Emilia Romagna

Del Palazzo del Governatore befindet sich auf dem Piazza Garibaldi im Zentrum der Stadt.

Die malerische Hauptstadt Parma liegt im Norden der gleichnamigen Provinz, in der Region Emilia Romagna, sie ist die „Italienische Kulturhauptstadt 2020“. Parma ist einer der Orte, an denen Kunst, Musik, Literatur, Geschichte, Traditionen und Lebensfreude untrennbar miteinander verbunden sind.

Kultur und Freizeitgestaltung in Parma

Das Zentrum ist reich an künstlerischen Meisterwerken, großen Grünflächen sowie kleinen und großen Schätzen aus verschiedenen Epochen. Der historische Kern von Parma entfaltet sich um das als religiöses Zentrum der Stadt geltende Gebiet mit dem Dom, dem Baptisterium und dem Bischofspalast.

Fließtext 0 Parma Emilia Romagna

Der Piazza del Duomo bietet vor allem bei Sonnenuntergang einen atemberaubenden Anblick.

Der Dom, der auf den gleichnamigen Piazza Duomo blickt, ist auch mit seinen späteren Veränderungen eines der stärksten Zeugnisse der romanisch-padanischen Architektur.

In Laufweite befindet sich der Piazza Garibaldi auf dem sich der Palazzo del Governatore und der Palazzo del Comune befinden. Der Platz ist ein gemütlicher Treffpunkt, egal ob zum Bummeln oder um sich in eins der zahlreichen Cafés und Restaurants zu setzen, die regionale Spezialitäten servieren.

Begleiten Sie uns auf eine Entdeckungsreise durch die facettenreiche Stadt!

   

Lust auf Italien: September/Oktober

Cover: Titel - Lust auf Italien 4/2022

Toskana

  • Florenz, Fiesole, Prato, Pistoia, San Gimignano, Massa Marittima, Arezzo

Piemont

  • Cuneo, Asti, Novara, Monferrato, Valsesia

Aostatal

  • Sommertour: Wandern, Biken & Raften

Südtirol

  • Burgen & Schlösser

Aktivsport

  • Biketour auf der Hohen Salzstrasse

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren