Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Apulien Foggia Reise

Stadt Foggia

Teilen
Foggia Stadt_Beitragsbild

Die Stadt Foggia, mit rund 150.000 Einwohnern, thront inmitten der Provinz und ist Zentrum der Ebene von Foggia. Die gemütliche Stadt war einst Kaiserresidenz von Friedrich II., dieser ließ hier ein beeindruckendes Schloss errichten.

Stadt Foggia – pure Schönheit

Von dem kaiserlichen Residenzschloss Foggia ist heute nunmehr der Portalbogen zu bestaunen. Ihre kaiserliche Note bewahrte sich die Stadt Foggia jedoch weiter. Eines der Wahrzeichen der Stadt ist die Kathedrale „Santa Maria Icona Vetere“ aus dem 12. Jahrhundert. Die Kathedrale wurde im 18. Jahrhundert nach einem Erdbeben komplett neu aufgebaut.

Gepaart mit ihrem schillernden Nachtleben bietet Foggia einen willkommenen Kontrast zur eher ruhigen Umgebung. Zudem steht die Stadt im Ruf, den besten Espresso der Region zu servieren – am besten genießt man ihn in einem Café nahe der fünf weitläufigen Stadtparks.

Foggia Fließtext01

Auf der Piazza Umberto Giordano werden regelmäßig Musik-Festivals veranstaltet.

Außerdem hat die Stadt ihren eigenen Flughafen, „Aeroporto di Foggia-Gino Lisa“ und eine hervorragende Verkehrsanbindung zu den wichtigsten Landstraßen und Autobanen der Region. Diese gehen von dem Ring, der die Stadt rahmt und bahnen den Weg zu zahlreichen lohnenswerten Ausflugszielen, wie dem Gargano Nationalpark mit seinen berühmten Tremiti Inseln.

   

Lust auf Italien: September/Oktober

Cover: Titel - Lust auf Italien 4/2022

Toskana

  • Florenz, Fiesole, Prato, Pistoia, San Gimignano, Massa Marittima, Arezzo

Piemont

  • Cuneo, Asti, Novara, Monferrato, Valsesia

Aostatal

  • Sommertour: Wandern, Biken & Raften

Südtirol

  • Burgen & Schlösser

Aktivsport

  • Biketour auf der Hohen Salzstrasse

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren