Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Reise Trentino Trento

Trento – Piazza del Duomo

Teilen
Piazza del Duomo-Beitragsbild

Das eigentliche Wahrzeichen von Trento ist der Neptunbrunnen auf dem Domplatz (Piazza del Duomo) vor der Kathedrale des San Vigilio. Die umliegenden kleinen Sträßchen sind auch heute noch von reich verzierten Palazzi gesäumt. Hier gibt es bemerkenswerte archäologische Sammlungen aus römischer Zeit und dem Mittelalter zu sehen.

Piazza del Duomo-Fliestext

Casa Cazuffi and Casa Rella, die mittelalterlich bemalten Häuser stehen am Piazza del Duomo in Trient.

Piazza del Duomo – Zentrum der Stadt

Der barocke Neptunbrunnen wurde zwischen 1767 und 1769 nach einem Entwurf von Francesco Antonio Giongo, dem Buckligen errichtet und steht fast in der Mitte des Platzes. Die bronzene Statue des Neptun von Andrea Malfatti ist eine Nachbildung des steinernen Originals, das 1942 entfernt wurde. Die Originalstatue von Francesco Antonio Giongo befindet sich im Hof des Rathauses der Stadt.

Wer den Neptunbrunnen sehen will, muss allerdings nicht unbedingt nach Trento reisen. Der 1900–1901 vom Düsseldorfer Bildhauer Leo Müsch geschaffene Jubiläumsbrunnen aus rotem Mainsandstein im Wuppertaler Stadtteil Elberfeld ist eine gelungene Nachbildung.

Kathedrale San Viglio

Der Dom von Trento (San Vigilio) wurde bereits im 13. Jahrhundert in Auftrag gegeben. Sein heutiges Aussehen erhielt er allerdings erst während des Baus, der sich über Jahrhunderte hinzog. Bei einem Werk von solchen Dimensionen war es keine Seltenheit, dass der Bau von den eigentlichen Plänen abwich, da jeder gerade verantwortliche Architekt eine andere Vorstellung hatte. Mitte des 16. Jahrhunderts war der Dom Schauplatz der katholischen Gegenreform, des bedeutendsten historischen Ereignissees der Stadt.

 

Lust auf Italien: Juli/August

Cover: Titel - Lust auf Italien 3/2022

Oberitalienische Seen

  • Comersee, Lago Maggiore, Iseosee, Idrosee

Trentino

  • Valsugana, Val di Non, Val di Ledro

Dolomiten

  • Adamello, Val di Fassa, Val di Fiemme

Reisetipps

  • Marken: Fano
  • Toskana Insel Elba
  • Toskana: Mugello

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren