Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Reise Südtirol Südtiroler Weinstrasse Südtirols Süden

Tramin

Teilen
Tramin_960

Die südliche Lage von Tramin an der Südtiroler Weinstraße lässt mediterrane Pflanzen wie Zypressen, Feigensträucher und Zitronenbäume geradezu wuchern. Kaum verwunderlich, dass der satte, gehaltvolle Gewürztraminer hier seine Wurzeln hat. Und von hier stammt auch Südtirols` einzigste Winzerin! Das Familienweingut Elena Walch gehört zur Elite der italienischen Weinproduzenten. Lagen von 250 Meter bis knapp 1000 Meter bekommen von viel Sonne bis zu kalten Winden alles ab, deshalb haben Elena und ihre Töchter Julia und Karoline auch ein gemeinsames Credo: Wein muss der individuelle Ausdruck des Bodens, des Klimas und des handwerklichen Schaffens sein.

In einem 150 Jahre alten Gewölbe mitten in Tramin arbeitet die Kellerei Elena Walch mit innovativer Gärkellertechnik – einer der modernsten Italiens. Die Anlage trennt in vier Selektionsschritten behutsam die einzelnen Traubenkerne vom Stiel, so dass sie weder reißen noch zerquetscht werden und möglichst unversehrt – Parzelle für Parzelle getrennt – in extra kleinen Tanks landen. Diese minimalen Eingriffe garantieren so reinste Sorten. Bis Ende Oktober werden drei Mal wöchentlich Betriebsbesichtigungen mit anschließender Weinprobe angeboten.

 

Lust auf Italien: Juli/August

Cover: Titel - Lust auf Italien 3/2022

Oberitalienische Seen

  • Comersee, Lago Maggiore, Iseosee, Idrosee

Trentino

  • Valsugana, Val di Non, Val di Ledro

Dolomiten

  • Adamello, Val di Fassa, Val di Fiemme

Reisetipps

  • Marken: Fano
  • Toskana Insel Elba
  • Toskana: Mugello

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren