Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Marken Pesaro-Urbino Reise

Fossombrone

Teilen
Fossombrone Beitragsbild

Die italienische Stadt Fossombrone liegt südsüdwestlich von Pesaro und östlich von Urbino in der Provinz Pesaro und Urbino in den Marken. An einem Hang, der von den Ruinen der Festung aus dem 15. Jahrhundert beherrscht wird, liegt die italienische Stadt, deren Merkmale mit dem alten Rom verbunden sind. Besonders sehenswert ist die Brücke Ponte della Concordia.

Fossombrone – wunderschön und einzigartig

Das archäologische Gebiet, auf dem das antike Forum Semproni stand, zeugt von dieser glorreichen Vergangenheit. Die zahlreichen Funde aus dem Gebiet werden im Archäologischen Museum “A. Venarecci” aufbewahrt. Wenn Sie sich jedoch im oberen Teil der Stadt umsehen, werden Sie auf die Überreste der Rocca Malatestiana aufmerksam. Von der Festung aus können Sie einen herrlichen Ausblick genießen.

Bei einem Spaziergang durch die Altstadt kann man den Palazzo Vescovile (Bischofspalast), die 1901 gegründete Pinacoteca Civica (Städtische Kunstgalerie) besichtigen, sowie das Haus, in dem der Maler Francesco Guerrieri gelebt haben soll. Schließlich ist ein Besuch des Casa Museo e Quadreria Cesarini, einer bürgerlichen Residenz aus dem frühen 20. Jahrhundert, ein Muss. Nicht weit von der Stadt entfernt können Sie die Marmitte dei Giganti besuchen, eine wunderschöne Schlucht, die durch die starke Erosion des Wassers auf dem Kalksteinfelsen geformt wurde.

   

Lust auf Italien: Juli/August

Cover: Titel - Lust auf Italien 3/2022

Oberitalienische Seen

  • Comersee, Lago Maggiore, Iseosee, Idrosee

Trentino

  • Valsugana, Val di Non, Val di Ledro

Dolomiten

  • Adamello, Val di Fassa, Val di Fiemme

Reisetipps

  • Marken: Fano
  • Toskana Insel Elba
  • Toskana: Mugello

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren