Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Friaul Julisch Venetien Reise Udine

Lignano Sabbiadoro

Teilen
Beitragsbild 3 Lignano Sabbiadoro Undie Friaul Julisch Venetien

Lignano Sabbiadoro, ursprünnglich „Lignano“ (furlanisch: Lignan) genannt, ist ein Badeort an der Adria-Küste in Friaul-Julisch Venetien. Lignano Sabbiadoro erstreckt sich in Form einer Halbinsel über die nordöstliche Hälfte des Tagliamento-Deltas. Die Gemeinde wird im Norden durch den Litorale Veneto begrenzt. Dieser verbindet den Tagliamento mit der Lagune von Marano. Der Ort hat rund 6.800 Einwohner und setzt sich aus drei Teilen zusammen: Sabbiadoro (das Stadtzentrum im Nordosten), Pineta und Riviera (an der Mündung des Tagliamento).

Die Geschichte von Lignano Sabbiadoro

Bevor die Region ihren wirtschaftlichen Aufschwung erlebte, bestand die Halbinsel aus Sumpf- und Baumland und war nur von wenigen Bauernfamilien ganzjährig bewohnt. Hinzu kamen die Fischer von Marano, die nur saisonbedingt herzogen und in mit Schilf verkleideten Holzhütten (casoni) wohnten. Die Hütten mit ihrer charakteristischen Bauweise kann man teilweise besichtigen.

Der Name Lignano für das Gebiet der heutigen Stadt (das 1420 an die Republik Venedig fiel) stammt aus dem 15. Jh. Die venetianischen Dogen belehnten im Laufe der Geschichte verschiedene Adelsfamilien mit dem Landstück. Eine davon, die Familie Vendramin in Latisana ließ im 16. Jh. die St. Zacharias-Kirche im damaligen Weiler Pineda (im heutigen Stadtteil Pineta) erbauen. Das erste Hotel (das Marin, das dem Bürgermeister von Marano gehörte) wurde 1903 gebaut, gefolgt von den Hotels Friuli und Vittoria. 1959 wurde Lignano eine eigenständige Gemeinde.

Fließtext 2 Lignano Sabbiadoro Udine Friaul Julisch Venetien

Das heutige Lignano Sabbiadoro

Das heutige Lignano Sabbiadoro ist eine sehr junge Stadt mit lebendigem Stadtzentrum und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten und Cafès. In der näheren Umgebung der Stadt befinden sich zahlreiche Freizeit– und Naturparks. Perfekt für einen Familienausflug! Zudem weist Lignano Sabbiadoro ein breites Angebot an Thermen auf. Das Behandlungsangebot dieser basiert auf der Verwendung von natürlich vorhandenen Ressourcen wie Meersalz.

Hier kommen Sie zur offiziellen Webseite von Lignano Sabbiadoro!

   

Lust auf Italien: September/Oktober

Cover: Titel - Lust auf Italien 4/2022

Toskana

  • Florenz, Fiesole, Prato, Pistoia, San Gimignano, Massa Marittima, Arezzo

Piemont

  • Cuneo, Asti, Novara, Monferrato, Valsesia

Aostatal

  • Sommertour: Wandern, Biken & Raften

Südtirol

  • Burgen & Schlösser

Aktivsport

  • Biketour auf der Hohen Salzstrasse

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren