Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Emilia Romagna Reggio Emilia Reise

Sehenswertes in Reggio nell‘Emilia

Teilen
Beitragsbild Sehenswertes in Reggio nell'Emilia Emilia Romagna

Die Stadt Reggio nell’Emilia mit ca. 171.000 Einwohnern, ist die Hauptstadt der 45 Gemeinden umfassenden Provinz Reggio Emilia, in Emilia Romagna. Die Stadt befindet sich zwischen der Po-Ebene im Norden sowie dem Gebirgsmassiv Monte Cusna (2.150 Meter) im Süden. Das Herz der Stadt bildet die Piazza Camillo Prampolini. Hier befinden sich die wichtigsten religiösen Gebäude von Reggio nell’Emilia.

Sehenswertes in Reggio nell’Emilia – Kunst und Kirchen

Reggio Emilia, Piazza PrampoliniAuf dem Platz erhebt sich der Dom neben Kirchen, Museen und historischen Galerien. Zu finden sind in ihm unter anderem Kunstwerke wie die „Vertreibung der Händler aus dem Tempel“ von Orazio Talami aus dem 17. Jahrhundert.

Die Kirche S. Prospero lohnt ebenfalls einen Abstecher. Sie steht auf der Piazza Piccola und wurde im 15. Jahrhundert erbaut. Sie beherbergt heute schöne Fresken von Camillo Procaccini und Bernadino Campi. Die Kathedrale der Stadt befindet sich an der Piazza Grande, wo auch der Palazzo del Monte, der Brunnen von Crostolo und das Rathaus ihren Sitz haben.

Hier kommen Sie zur offiziellen Seite des Italienischen Fremdenverkehrs!

 

Lust auf Italien: Juli/August

Cover: Titel - Lust auf Italien 3/2022

Oberitalienische Seen

  • Comersee, Lago Maggiore, Iseosee, Idrosee

Trentino

  • Valsugana, Val di Non, Val di Ledro

Dolomiten

  • Adamello, Val di Fassa, Val di Fiemme

Reisetipps

  • Marken: Fano
  • Toskana Insel Elba
  • Toskana: Mugello

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter

Das wird Sie vielleicht auch interessieren