Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Reise Trentino Val di Fassa

Moena

Teilen
Val di Fassa Moena_Beitragsbild

Moena ist der Verbindungsort zwischen dem Fassa- und dem Fleimstal und ist umgeben von den bekannten Monti Pallidi (Bleiche Berge). Dank der vielen Rad- und Wanderwege ist der Ort im Sommer ein beliebtes Urlaubsziel. Ein Highlight ist das Mountainbike-Rennen „Val di Fassa Marathon“, das stets am zweiten Sonntag im September stattfindet.

Val di Fassa Moena_Fliestext

Moena liegt am Fluss Avisio, ein linker Nebenfluss der Etsch.

Im Winter ist die Skischaukel Alpe Lusia -San Pellegrino beliebt – ein Skigebiet, das das Alpe Lusia, den San Pellegrino Pass mit dem spektakulären Col Margherita und das Bios Tal in den Belluneser Dolomiten miteinander verbindet. Diese Skiregion mit modernen Aufstiegsanlagen bietet atemberaubende Pisten für jeden Schwierigkeitsgrad.

Moena – elegantes und gepflegtes Dorf

Moena mit seinem 2 km vom San Pellegrino Pass entferntem Langlaufzentrum Alochet ist auch der Startpunkt des berühmten Marciolonga-Langlaufs. In dieser Region trifft man des öfteren Langlaufprofis an, die diese Region zum Trainieren nutzen.

Lust auf Italien: Juli/August

Cover: Titel - Lust auf Italien 3/2022

Oberitalienische Seen

  • Comersee, Lago Maggiore, Iseosee, Idrosee

Trentino

  • Valsugana, Val di Non, Val di Ledro

Dolomiten

  • Adamello, Val di Fassa, Val di Fiemme

Reisetipps

  • Marken: Fano
  • Toskana Insel Elba
  • Toskana: Mugello

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren