Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Oberitalienische Seen Reise

Urlaub am Comer See

Teilen
Lust auf Italien, Reisen, oberitalienische Seen, Urlaub am Comersee, villa melzi

Am Comer See gibt´s im April schon Wärme. Schnell die Sommersachen packen und dann: Espresso an sonnenverwöhnten Promenaden trinken, über krumme Treppengässchen in verträumten Dörfern schlendern, sich von der mediterranen Lust am Leben verführen lassen und den Urlaub am Comer See genießen.

Still und jetzt – vor dem Sommer – noch glasklar ruht der tiefste See Europas in seinem Felsenbett, eingekesselt von schneebemützten Bergen. „Il Lario“, wie Einheimische den Comer See nennen, ist vielleicht der geheimnisvollste Lago Norditaliens. Er verzaubert Besucher mit malerischen Dörfern, Palmen und mildem Klima. Berühmtester Anwohner ist George Clooney, der jeden Sommer im verschlafenen Ort Laglio direkt am See in
seiner „Villa Oleandra“ residiert.
Viele der prächtigen Residenzen mit teils dekadenten Parkanlagen stehen Besuchern offen. Am spektakulärsten ist der Blick vom Wasser auf die Villa Balbianello, sie diente unter anderem James Bond in „Casino Royale“ oder dem Film „Star Wars II“ als Kulisse und gilt als eines, wenn nicht sogar als das Wahrzeichen des Comer Sees. Das Anwesen mit seinen zwei Türmchen und Terrassengärten thront an der Spitze der Halbinsel Lavedo – fast unwirklich schön. In Tremezzo strahlt die Villa Carlotta umgeben von Palmen, Bambus, Zedern, Gummi- und Mammutbäumen. Wer sich für Azaleen begeistert, kommt Anfang Mai auf seine Kosten – das duftende Azaleen Blütenmeer zählt zu den größten in Europa, ein Eldorado für Gartenliebhaber.

Lust auf Italien, Reisen, oberitalienische Seen, Urlaub am Comer See, Villa Balbianello

Prächtig thront die
Villa Balbianello auf der
Halbinsel Laveno
in Lenno.

Stille dein Herz mit einem Urlaub am Comer See

„Wenn du nichts als ein Herz und ein Hemd besitzt, so verkaufe dein Hemd und stille dein Herz, reise an den See von Como“, schrieb bereits Stendhal. Die heitere Atmosphäre aus Romantik, Beschaulichkeit und mediterranem Klima begeisterten bereits Kaiserin Sisi und Franz Josef, Franz Liszt, Cosima Wagner oder Hermann Hesse und auch halb Hollywood war und ist zu Gast. Abseits touristisch ausgetretener Pfade verstecken sich unzählige Schätze, die große Urlaubsgefühle wecken und selbst Italiener überraschen. Egal, ob Italienkenner oder Neuling: Wie schön der Lago di Como ist, entdeckt nur, wer sich auf den Weg macht. Wer hier war, kann lange von seinem Urlaub am Comer See träumen. Buon viaggio, gute Reise!

Lust auf Italien: Juli/August

Cover: Titel - Lust auf Italien 3/2022

Oberitalienische Seen

  • Comersee, Lago Maggiore, Iseosee, Idrosee

Trentino

  • Valsugana, Val di Non, Val di Ledro

Dolomiten

  • Adamello, Val di Fassa, Val di Fiemme

Reisetipps

  • Marken: Fano
  • Toskana Insel Elba
  • Toskana: Mugello

"Lust auf Italien" im Online-Shop

 

Stichwörter