Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Emilia Romagna Piacenza Reise

Piacenza

Teilen

Piacenza ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Piacenza, sie hat ca. 102.000 Einwohner. Piacenza ist reich an Kunstschätzen diverser Epochen. Im 13. Jh. gebaut ist das ehemalige Rathaus von Piacenza ein herrliches Beispiel gotisch-lombardischer Architektur. Dieses Gebäude verbindet Nüchternheit und Harmonie mit seinem unteren Teil aus Marmor und der Backsteinverkleidung des oberen Stocks. Auffallend sind die großen Arkaden und die eleganten Fensterverzierungen. Das Rathaus wurde 1281 im gotischen Stil mit romanischen Elementen erbaut.

Fließtext 1 Piacenza Emilia Roma

„Il Gotico“ entstand unter dem Herrscher Alberto Scoto. Den Saal des Rathauses zieren geschnitzte Architrave aus Holz, vor dem Palazzo stehen Reiterstatuen von Alessandro und Ranuccio Farnese, nach denen der Platz benannt ist. Die Farnese gehörten im 16. Jahrhundert zu den führenden Familien.

 

Etwa fünf Gehminuten entfernt, in einer kleinen Seitengasse, befindet sich das Restaurant „Antica Osteria del Teatro“, eine hervorragende Anlaufstelle für piacentinische Spezialitäten wie den Provolone-Käse, Pancetta, Coppa (Fleischspezialität) und Salame.

Fließtext 2 Piacenza Emilia Romagna

Der Palazzo Farnese wird bei Sonnenuntergang in warmes Licht getaucht.

Piacenza und seine architektonischen Wahrzeichen

Auch der Palazzo Farnese und der Dom, dessen Bau über 111 Jahre dauerte (1122-1233), sind sehr eindrucksvoll und sollten bei einem Spaziergang bedacht werden. Piacenza hält auch fantastische Baudenkmäler wie die Renaissance-Kirche San Sisto, die Kirche Sant’Antonino und sein neoklassizistisches Theater bereit.

Fließtext 0 Piacenza Emilia Romagna

Charakteristisch für die romanische Basilika Sant’Antonino ist ihr vierzig Meter hoher, achteckiger Turm. Die Kirche wurde im sechsten Jahrhundert dem Stadtpatron „Antoninus von Piacenza“ geweiht. Neben der Basilika steht außerdem ein ansehnliches Kloster aus dem 15. Jahrhundert.

Hier kommen Sie zur offiziellen Seite der Stadt Piacenza!

 

   

Lust auf Italien: September/Oktober

Cover: Titel - Lust auf Italien 4/2022

Toskana

  • Florenz, Fiesole, Prato, Pistoia, San Gimignano, Massa Marittima, Arezzo

Piemont

  • Cuneo, Asti, Novara, Monferrato, Valsesia

Aostatal

  • Sommertour: Wandern, Biken & Raften

Südtirol

  • Burgen & Schlösser

Aktivsport

  • Biketour auf der Hohen Salzstrasse

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren

Ähnliche Beiträge