Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Aostatal: Die kleinste Region Italiens

Teilen

Mont Blanc, Matterhorn, Gran Paradiso und Monte Rosa; um nur die bekanntesten Berge zu nennen. Das Aostatal ist von diesen gewaltigen Erhebungen umgeben. Die kleinste Region Italiens mit rund 130.000 Einwohner befindet sich im Nordwesten des Landes. Sie grenzt im Westen an Frankreich und im Norden an die Schweiz.
Die Region besteht aus dem ca. 100 Kilometer langen Haupttal und 13 Seitentälern. Der Hauptfluss Dora Baltea durchzieht es und mündet im südlich gelegenen Piemont in den größten Fluss Italiens – dem Po. Die Temperaturen erreichen im Tal in den Sommermonaten 25-28 Grad, was man anfangs womöglich nicht vermuten würde. Die Landeshauptstadt Aosta liegt knapp 600 Meter über dem Meeresspiegel.

Lust auf Italien: September/Oktober

Cover: Titel - Lust auf Italien 4/2022

Toskana

  • Florenz, Fiesole, Prato, Pistoia, San Gimignano, Massa Marittima, Arezzo

Piemont

  • Cuneo, Asti, Novara, Monferrato, Valsesia

Aostatal

  • Sommertour: Wandern, Biken & Raften

Südtirol

  • Burgen & Schlösser

Aktivsport

  • Biketour auf der Hohen Salzstrasse

"Lust auf Italien" im Online-Shop