Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Reise Trentino Valle dei Laghi

Toblinosee

Teilen
Toblionosee_Beitragsbild

Der Toblinosee gilt als romantischster See des Trentino, denn er liegt nördlich vom Gardasee in einer traumhaften Landschaft. Der See befindet sich auf 245 m Meereshöhe und ist lediglich 17 km von Trient entfernt. Vom See nach Riva am Gardasee sind es auch nur 25 Kilometer.

Der Duft nach Zitronen, Oliven und Rosmarin machen diesen See besonders bezaubernd. Der Schutz durch die Berge und der milde Einfluss des Gardasees begünstigen eine mediterrane Vegetation. Der See, umgeben von einem Schilfdickicht, ist Zufluchtsort von Zugvögeln und unzählbaren Fischarten. Zudem finden zahlreiche Wasservögel hier ihr Zuhause. Aufgrund der Vielfalt der Flora und Fauna ist das Gebiet rund um den See als Biotop geschützt. Die Landschaft übt einen entspannenden Einfluss aus und eignet sich bestens für Spaziergänge und Fahrradtouren im Grünen.

Herrlicher Blick über den Toblinosee

Toblinosee und das Castel Toblino

Der See entstand durch Erosion und Ablagerungen, die vom Fluss Sarca im Laufe der Zeit ins Tal befördert wurden. Die Transparenz, die der See früher aufwies, ist weitgehend verlorengegangen, da ihm heute das trübe Gletscherwasser zugeführt wird.

Der Toblinosee besticht vor allem durch seine Lage, umgeben von sanften Hügeln, dichten Wäldern, Wein- und Obstgärten, Zypressenalleen und der Felswand der Piccolo Dain (971 m).

 

Lust auf Italien: Juli/August

Cover: Titel - Lust auf Italien 3/2022

Oberitalienische Seen

  • Comersee, Lago Maggiore, Iseosee, Idrosee

Trentino

  • Valsugana, Val di Non, Val di Ledro

Dolomiten

  • Adamello, Val di Fassa, Val di Fiemme

Reisetipps

  • Marken: Fano
  • Toskana Insel Elba
  • Toskana: Mugello

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren