Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Paganella Reise Trentino

Cavedago

Teilen
Cavedago

Der Ursprung von Cavedago mit den rund 500 Einwohnern auf 860 m Höhe geht wahrscheinlich auf die Kolonialisierung im Mittelalter zurück. Der Ort ist umgeben von Wäldern und unendlichen Wiesen, unten im Tal das schöne Val di Non zu Füßen. Es gibt keine konventionelle Ortsstruktur, da sie aus verschiedenen charakteristischen Höfen besteht, die auf ein großes Gebiet verteilt sind.

Cavedago ist sehr ländlich geprägt mit intakter Umwelt. Hier kann man kulturelle Events und Folkloreveranstaltungen genießen oder sich in sportliche Aktivitäten stürzen, die man hier wunderbar machen kann. Hier wird auch die Gebirgskartoffel angebaut. Probieren sollte man auf alle Fälle die Trentino „Tortel di Patate“ (Kartoffelpuffer). Sie bestehen aus geriebenen Kartoffeln (Kennebec, eine helle Sorte) Salz und Öl. Alles mischen und in einer beschichteten Pfanne braten. Sie werden oft mit Wurstspezialitäten, Käse, roten Bohnen und Weißkohl serviert.

Lust auf Italien: September/Oktober

Cover: Titel - Lust auf Italien 4/2022

Toskana

  • Florenz, Fiesole, Prato, Pistoia, San Gimignano, Massa Marittima, Arezzo

Piemont

  • Cuneo, Asti, Novara, Monferrato, Valsesia

Aostatal

  • Sommertour: Wandern, Biken & Raften

Südtirol

  • Burgen & Schlösser

Aktivsport

  • Biketour auf der Hohen Salzstrasse

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Nächster Beitrag