Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Gardasee Reise Westufer

Gardone Riviera: Baden und Parken

Teilen
Gardone_Baden_Beitragsbild

Gardone Riviera verfügt eigentlich nur sehr eingeschränkt über Strände und damit die Möglichkeit, dem kühlen Nass zu frönen. In Gardone Riviera sind öffentliche Badestrände Mangelware. Hier gibt es keine überfüllten Massenstrände, Kinderspielplätze oder Campingplatz. Am alten Casino gibt es einen winzigen frei zugänglichen Feinkiesstrand. Hunde sind nicht erlaubt.

Mit dem Spiaggia Rimbalzello steht zudem ein kleiner, aber sehr schöner bewirtschafteter und kostenpflichtiger Strand mit Liegestühlen, Sonnenschirmen, Swimmingpool und Animation parat. Er besitzt ein besandetes Ufer und grasbewachsene Liegeflächen. Der Strand liegt südlich der Promenade in einem Park an der Gemeindegrenze zwischen Salò und Gardone.

Gardone_Baden_Fliestext_01

Ein Blick von oben auf das alte Casino von Gardone Riviera. Links davon befindet sich ein kleiner Kiesstrand.

Parken in Gardone Riviera

Bei der Auffahrt zum Vittoriale findet man rechter Hand einen öffentlichen Parkplatz. Weitere Parkmöglichkeiten befinden sich am Vittoriale selbst. Je nach Ansturm auf das Areal, ist dieser aber schnell an der Kapazitätsgrenze. Weiter Parkmöglichkeiten gibt es  in der Ortsmitte rechts an der Durchgangsstraße vor einer Bar und dem Tabakgeschäft. Von hier führt ein  kleiner Fußweg zur Seepromenade. Am Ende des Ortes beim Hotel Savoy stehen weitere Plätze zur Verfügung.

Lust auf Italien: September/Oktober

Cover: Titel - Lust auf Italien 4/2022

Toskana

  • Florenz, Fiesole, Prato, Pistoia, San Gimignano, Massa Marittima, Arezzo

Piemont

  • Cuneo, Asti, Novara, Monferrato, Valsesia

Aostatal

  • Sommertour: Wandern, Biken & Raften

Südtirol

  • Burgen & Schlösser

Aktivsport

  • Biketour auf der Hohen Salzstrasse

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Letzer Beitrag