Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Marken Pesaro-Urbino Reise

Gabicce Mare

Teilen
Gabicce Mare Beitragsbild

Direkt an der Grenze zwischen der Romagna und den Marken liegt Gabicce Mare, ein wunderschönes Städtchen, ideal für einen Familienurlaub.

Der Urlaubsort ist für Familien- und Sporturlaub bekannt und zeichnet sich durch einen feinen Sandstrand, mildes Klima, die Gastfreundschaft seiner Bewohner, das gut organisierte Hotel- und Strandangebot, eine beneidenswerte Lage und das klare und saubere Meer aus. Der Badeort an der adriatischen Riviera ist für seine hervorragende Wasserqualität bekannt und wurde dafür mit der blauen Flagge (Bandiera Blu) prämiert. Abgesehen vom Strand hat dieser Ort viel Sehenswertes zu bieten: Eine charakteristische Altstadt mit engen und steilen Gassen, in denen verschiedene Handwerkstätten zu finden sind sowie die alte Gemeindekirche mit zahlreichen Gemälden hiesiger Künstler.

Sport in Gabbice Mare

Der Sport nimmt hier eine wichtige Rolle ein, vor allem das Fahrrad, das wahre “Schmuckstück” der Gegend. Gabicce ist in der Tat seit 1980 zur Stadt des Radsporttourismus gekürt worden. Jedes Jahr zu Ostern organisieren die örtlichen Hotelbetreiber eine in Italien einzigartige Veranstaltung: die “Woche des internationalen Radsporttourismus”, ein Erlebnis auf zwei Rädern. Der Radsporttourist bekommt verschiedene Strecken geboten, auf denen er unterschiedliche Orte, reich an Geschichte, Kunstwerken und Kultur entdecken und von der Ortschaft angebotene typische Speisen probieren kann.

Gabicce Mare Fliestext

Herrlicher Blick auf den Strand von Gabicce Mare

Die Gegend eignet sich besonders für Leute, die im Urlaub gerne Wassersport treiben möchten. Zahlreiche Strandzonen verfügen über Wassersportgeräte jeglicher Art für Anfänger und Experten. Die beliebtesten Wassersportarten sind Kitesurf, Windsurf, Jet-Ski und Segeln. Immer mehr Strandzonen laden nicht nur zum Sonnenbaden, sondern ähneln wahren Fitnessclubs! Der Strand in Gabicce Mare entspricht allen Anforderungen der Besucher in den Bereichen Relax, Fitness und seelisches sowie körperliches Wohlbefinden.
Am Strand gibt es Geräte für Bodybuilding, Spinning und Gymnastik, Tret- und Ruderboote, Beach Volley, Tischtennis, Bocciabahnen und Beach-Tennis.

      

Lust auf Italien: Juli/August

Cover: Titel - Lust auf Italien 3/2022

Oberitalienische Seen

  • Comersee, Lago Maggiore, Iseosee, Idrosee

Trentino

  • Valsugana, Val di Non, Val di Ledro

Dolomiten

  • Adamello, Val di Fassa, Val di Fiemme

Reisetipps

  • Marken: Fano
  • Toskana Insel Elba
  • Toskana: Mugello

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren