Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Genuss Pesce Rezepte

Stockfisch mit Spinatkruste

Teilen

Der “Stockfisch mit Spinatkruste und gebratenen Kräuterkartoffeln” ist eine himmlische Kreation des südtiroler Sternekochs “Chris Oberhammer”, der seit einigen Jahren zusammen mit seiner Frau das Restaurant “Tilia” leitet.

Zubereitung

  1. Die Zwiebel und den Knoblauch leicht anrösten, die Butter dazu geben und alles weich kochen. Mit den Bröseln, Salz, Pfeffer und dem passiertem Spinat binden lassen.
  2. Die Stockfisch-Filets anbraten und anschließend mit der Kruste belegen. Im Ofen bei Oberhitze fertig garen.
  3. Die Kartoffeln (mit Schale) und die Zwiebeln in große Stücke schneiden und bei niedriger Hitze goldbraun anbraten. Mit den frischen Kräutern abrunden.

Zutaten

  • 4 Stück Stockfisch à 150 g

Spinatkruste

  • 500 g Butter
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500 g Brösel
  • 150 g Passierter Spinat
  • Neue Kartoffeln
  • Rote Zwiebel
  • Ffrische Kräuter

Lust auf Italien: Juli/August

Cover: Titel - Lust auf Italien 3/2022

Oberitalienische Seen

  • Comersee, Lago Maggiore, Iseosee, Idrosee

Trentino

  • Valsugana, Val di Non, Val di Ledro

Dolomiten

  • Adamello, Val di Fassa, Val di Fiemme

Reisetipps

  • Marken: Fano
  • Toskana Insel Elba
  • Toskana: Mugello

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter

Das wird Sie vielleicht auch interessieren