Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Antipasti Genuss Rezepte

Spaghetti al Pesto

Teilen
Spaghetti al pesto

Spaghetti gehören zu den liebsten Nahrungsmitteln der Deutschen. Anbei ein einfaches Rezept – Spaghetti al Pesto

Zubereitung

Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. In der Zwischenzeit das Basilikum waschen und gut abschütteln. Knoblauch und Pinienkerne im Mörser zerstampfen. Dann Basilikum zugeben und ebenfalls im Mörser zermahlen. Im nächsten Schritt den Käse mitmörsern und zum Schluss das Olivenöl einarbeiten. Mit Meersalz abschmecken. Die Spaghetti abgießen und mit dem Pesto servieren.

Tipps: Wenn es schnell gehen soll, können Sie das Pesto auch mit dem Pürierstab zubereiten. Um die festen Zutaten zu zerkleinern, braucht es da meist etwas mehr Olivenöl. Aber bitte nicht zu lange mixen – sonst wird das Pesto bitter und auch zu matschig. Es schmeckt nämlich am besten, wenn noch einige Stückchen Pinienkerne und Käse zu spüren sind. Übrigens schmecken zu Spaghetti al pesto wunderbar gebratene Garnelen oder auch geschmorte Kirschtomaten.

Zutaten für 4 Personen

  • 500 g Spaghetti, Linguine oder andere Pasta
  • Salz
  • 50 g Basilikum
  • 1-2 Knoblauchzehen, geschält
  • 20 g Pinienkerne
  • 50 g Parmesan oder Grana Padano
  • 30 g Pecorino
  • 100 ml Olivenöl extra vergine
  • Meersalz

Autor: Marion Trutter

Lust auf Italien: September/Oktober

Cover: Titel - Lust auf Italien 4/2022

Toskana

  • Florenz, Fiesole, Prato, Pistoia, San Gimignano, Massa Marittima, Arezzo

Piemont

  • Cuneo, Asti, Novara, Monferrato, Valsesia

Aostatal

  • Sommertour: Wandern, Biken & Raften

Südtirol

  • Burgen & Schlösser

Aktivsport

  • Biketour auf der Hohen Salzstrasse

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren