Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Dolci Genuss Rezepte

Vanille – Risotto mit Schokostangen

Teilen

“Vanille – Risotto mit Schokostangen” ist eine leckere und geschmackvolles Nachspeise aus dem Kochbuch “Expresskochen italienisch” von der bekannten Köchin Cornelia Poletto.

So geht’s

1. Den Backofen auf 175° vorheizen. Für die Schokostangen Zucker, Vanillezucker, Eigelbe und Ei verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Speisestärke, Pudding- und Kakaopulver unterrühren. Kokosflocken unterheben. Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig in einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle füllen und ca. 5 cm lange Stangen mit etwas Abstand auf das Blech spritzen. Im Ofen (Mitte) ca. 10 Min. backen.
2. Inzwischen für den Risotto die Vanilleschote längs aufschlitzen und das Mark mit einem spitzen Messer herauskratzen. Die Vanilleschote halbieren. Die Butter in einem Topf zerlassen, das Vanillemark und die -schote darin andünsten. Den Reis dazugeben und braten, bis er ganz vom Fett überzogen ist.
3. Zucker und 1 Prise Salz dazugeben und 1 Schöpfkelle Milch angießen. Den Reis offen bei schwacher Hitze bissfest garen, dabei immer wieder etwas Milch nachgießen und häufig umrühren. Die Schokostangen aus dem Ofen nehmen, mit einer Palette vom Blech heben und abkühlen lassen. Die Stangen nach Belieben mit geschmolzener Kuvertüre verzieren.
4. Die Vanilleschote aus dem Reis fischen. Die Beeren verlesen und nur waschen, wenn es nötig ist. Mit der Mascarpone unter den Reis mischen. Warm oder abgekühlt servieren und die Schokostangen dazu reichen. Übrige Schokostangen in einer luftdicht verschlossenen Dose aufbewahren.

Zutaten

Für die Schokostangen

  • 125 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 2 Eigelb
  • 1 Ei
  • 125 g Speisestärke
  • 1 Pck. Schokoladen – Puddingpulver zum Kochen
  • 1 TL Kakaopulver
  • 30 g Kokosflocken
  • Kuvertüre zum Verzieren (nach Belieben)

Für den Risotto

  • 1 Vanilleschote
  • 1 EL Butter
  • 250 g Risottoreis
  • 2 EL Zucker
  • Salz
  • 750 ml Milch
  • 300 g gemischte Beeren (Himbeeren, Brombeeren und eventuell ein paar Johannisbeeren)
  • 2 EL Mascarpone

Zubereitungszeit: 30 min

Rezept & Fotos: © Cornelia Poletto , Gräfe und Unzer

Lust auf Italien: Juli/August

Cover: Titel - Lust auf Italien 3/2022

Oberitalienische Seen

  • Comersee, Lago Maggiore, Iseosee, Idrosee

Trentino

  • Valsugana, Val di Non, Val di Ledro

Dolomiten

  • Adamello, Val di Fassa, Val di Fiemme

Reisetipps

  • Marken: Fano
  • Toskana Insel Elba
  • Toskana: Mugello

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter

Das wird Sie vielleicht auch interessieren