Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Genuss Pasta Rezepte

Spaghetti con sugo finto

Teilen

Das Kochbuch “Die Landküche der Toskana” vom Christian Verlag  schlägt das leckere und herzhafte  Pastagericht “Spaghetti con sugo finto” vor.

Zubereitung

  1. Die Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Die Pancettascheiben übereinanderlegen. Erst längs in dünne Streifen, dann quer in ganz kleine Würfelchen schneiden. Den Knoblauch schälen und ganz fein hacken. Den Peperoncino fein zerbröseln. Die Tomaten waschen, schälen, vierteln, Kerne und Stielansatz entfernen und das Fruchtfleisch hacken.
  2. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Pancetta, Knoblauch, Zwiebeln und Peperoncino zugeben und unter Rühren bei mittlerer Hitze 5-6 Minuten braten.
  3. Die Tomatenstückchen zugeben und alles weitere 3-4 Minuten unter Rühren dünsten. Gemüsebrühe, Tomatenmark, Balsamicoessig und Zitronensaft zugeben und alles mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen. Den Sugo bei kleiner Hitze 10-12 Minuten köcheln lassen. Die abgetropften Spaghetti mit dem Sugo vermischen und mit Pecorino bestreut servieren.

Zutaten für vier Personen:

  • 500 g Spaghetti
  • 150 g Pancetta (in Scheiben)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 getrockneter Peperoncino
  • 1 kg Tomaten
  • 3 EL Olivenöl
  • 400 ml Instant-Gemüsebrühe
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 EL Aceto balsamico
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • 2 EL frisch geriebener Pecorino

Rezept & Fotos: © Cornelia Trischberger, Michael Dorn, Christian Verlag

Lust auf Italien: Juli/August

Cover: Titel - Lust auf Italien 3/2022

Oberitalienische Seen

  • Comersee, Lago Maggiore, Iseosee, Idrosee

Trentino

  • Valsugana, Val di Non, Val di Ledro

Dolomiten

  • Adamello, Val di Fassa, Val di Fiemme

Reisetipps

  • Marken: Fano
  • Toskana Insel Elba
  • Toskana: Mugello

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter

Das wird Sie vielleicht auch interessieren