Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Carne Genuss Rezepte

Schweinefilet mit Kräutersaitlingen

Teilen

Einfach nach zu kochen, schnell zubereitet und trotzdem garantiert sehr geschmackvoll und lecker.  Das Schweinefilet mit Kräutersaitlingen ist ein Gericht für jeden.

 

Zutaten für vier Personen:

  • 1 Schweinefilet am Stück
  • Gewürzmischung Peperoncini (Pastashop)
  • 500 g Kräutersaitlinge oder Champignons
  • etwas Butter
  • 1 Schalotte
  • 1 EL Butter
  • 125 ml Noilly Prat (Wermut) oder Weißwein
  • 400 ml Sahne
  • 500 g Tagliolini Peperoncini
  • 1 kleine Zitrone
  • Salz, Pfeffer

 

Zubereitung

Schweinefilet mit Gewürzmischung Peperoncini einreiben und in dicke Scheiben schneiden. Kräutersaitlinge oder Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Schalotte schälen und fein hacken. In etwas Butter anschwitzen und mit Noilly Prat (oder Weißwein) ablöschen und einkochen lassen. Mit Sahne auffüllen und zu 1/3 einköcheln. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Backofen auf 180° C vorheizen. Schweinefilet auf beiden Seiten scharf anbraten und im Backofen für ca. 10 Minuten weitergaren lassen. Tagliolini nach Packungsanweisung in Salzwasser al dente kochen und abgießen. Schweinefilet und Tagliolini mit Saucenspiegel auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Lust auf Italien: September/Oktober

Cover: Titel - Lust auf Italien 4/2022

Toskana

  • Florenz, Fiesole, Prato, Pistoia, San Gimignano, Massa Marittima, Arezzo

Piemont

  • Cuneo, Asti, Novara, Monferrato, Valsesia

Aostatal

  • Sommertour: Wandern, Biken & Raften

Südtirol

  • Burgen & Schlösser

Aktivsport

  • Biketour auf der Hohen Salzstrasse

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren