Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Genuss Pasta Rezepte

Sardische Gnocchi mit Salsiccia und Tomaten

Teilen
Lust auf Italien: Rezept Pasta

Auf Sardisch “Molloreddus al ragu di salsiccia e tomatiga” ist ein einfaches und leckeres Rezept aus dem Kochbuch “Sardinien – su coro sardu”.

Zubereitung

  1. Malloreddus nach Rezept hier.
  2. Die Salsiccia häuten, die Tomaten vom Strunk befreien und in grobe Würfel schneiden.
  3. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und darin die Salsiccia, Zwiebel- und Knoblauchwürfel anbraten. Dabei das Salsicciafleisch mit dem Rührlöffel zerkleinern. Tomatenmark einrühren und mit dem Rotwein ablöschen.
  4. Tomatenwürfel und Rosmarinnadeln dazugeben, aufkochen und unter Rühren 5 Minuten köcheln.
  5. Malloreddus, al dente gekocht, dazugeben, schwenken und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Mit Pecorino bestreuen und servieren.

Zutaten für vier Personen:

Für die Malloreddus:

  • 150 ml Mineralwasser
  • 1 EL Olivenöl
  • Meersalz aus der Mühle
  • 1 g Safranpulver
  • 300 g feiner Hartweizengrieß
  • 50 ml Olivenöl
  • 350 g frische, rohe Salsiccia
  • 5 große Rispentomaten
  • 1 rote Zwiebel, geschält und fein gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, geschält und fein gewürfelt
  • 2 EL Tomatenmark
  • 150 ml kräftiger Rotwein
  • 1 Stängel Rosmarin, Nadeln abgezupft
  • Meersalz und Pfeffer aus der Mühle
  • 180 g Pecorino, frisch gerieben

Rezept & Fotos: © Andreas Walker und Pietro Antonio Deiana , Hädecke Verlag

Lust auf Italien: Juli/August

Cover: Titel - Lust auf Italien 3/2022

Oberitalienische Seen

  • Comersee, Lago Maggiore, Iseosee, Idrosee

Trentino

  • Valsugana, Val di Non, Val di Ledro

Dolomiten

  • Adamello, Val di Fassa, Val di Fiemme

Reisetipps

  • Marken: Fano
  • Toskana Insel Elba
  • Toskana: Mugello

"Lust auf Italien" im Online-Shop

 

Stichwörter
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren