Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Genuss Pizza Rezepte

Pizza mit pochiertem Ei

Teilen
Pochiertes-Ei Beitragsbild

Alessandra Avallone prsäentiert aus Ihrem Buch: „Pizza Originale“:  Pizza mit pochiertem Ei.

 

Zutaten für 2 Personen:

  • 200 g weißer Pizzateig (Grundrezept)
  • 1 Bund glattblättrige Petersilie
  • natives Olivenöl
  • Salz
  • 2 EL fein gehackte Tomaten aus der Dose
  • 10 dünne Scheiben geräucherter Scamorza*
  • 1 rote Schalotte
  • 2 ganz frische Eier
  • 1 EL Essig
  • 10 Kirschtomaten
  • 12 kleine schwarze Oliven
  • einige Basilikumblätter

 

Zubereitung:

Den Backofen mit 2 kleinen Pizzasteinen oder –formen (ca. 25 cm Durchmesser**) auf 250 °C vorheizen. Pizzateig halbieren, 2 Kugeln daraus formen und 15 Minuten ruhen lassen. Anschließend die Kugeln auf der bemehlten Arbeitsfläche auseinander ziehen.

Petersilienblätter in kochendem Wasser 2 Minuten blanchieren, durch ein Sieb abgießen und sofort in Eiswasser eintauchen, dann im Sieb abtropfen lassen. Petersilie in ein hohes Gefäß geben, 2 EL Wasser, 3 EL Öl und eine kleine Prise Salz dazugeben und mit dem Pürierstab glattrühren.

Teigplatten auf die heißen Pizzasteine legen, mit Tomaten aus der Dose bestreichen. Käsescheiben fächerartig darauf legen, Schalotte in feine Ringe schneiden und darüber verteilen. 10 Minuten im Ofen backen.

In einem Topf Wasser mit 1 EL Essig zum Kochen bringen. Eier darin nacheinander (je ca. 3 Minuten) vorsichtig pochieren, herausnehmen und in kaltes Wasser tauchen, damit sie nicht weitergaren.

Kirschtomaten in Spalten schneiden, salzen, etwas Öl darüber träufeln. Mit den Oliven auf beiden Pizzas verteilen und diese nochmals für 2 Minuten in den Ofen geben. Je 1 Ei darauf setzen, einige Basilikumblätter darauf verteilen und noch knapp 1 Minute fertig backen. Mit Petersilienöl grüne Spritzer auf die beiden Pizzas geben und servieren.

Zubereitung: 10 Minuten

Ruhezeit: 15 Minuten

Garzeit Petersilie und Eier: 8 Minuten

Garzeit Pizza: 13 Minuten

 

* Scamorza ist – wie Mozzarella auch – ein italienischer Filatakäse, der meist geräuchert angeboten wird und eine typische Birnenform besitzt. Als Ersatz kann auch geräucherter Mozzarella verwendet werden. Ein normal großer Scamorza ergibt ca. 10 dünne Scheiben.

** Statt 2 Pizzas mit 25 cm können Sie aus diesen Zutaten auch eine große Pizza mit 35 cm Durchmesser backen.

Rezept & Fotos: © Alessandra Avallone, Francesca Moscheni, , Hädecke Verlag

Lust auf Italien: September/Oktober

Cover: Titel - Lust auf Italien 4/2022

Toskana

  • Florenz, Fiesole, Prato, Pistoia, San Gimignano, Massa Marittima, Arezzo

Piemont

  • Cuneo, Asti, Novara, Monferrato, Valsesia

Aostatal

  • Sommertour: Wandern, Biken & Raften

Südtirol

  • Burgen & Schlösser

Aktivsport

  • Biketour auf der Hohen Salzstrasse

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren