Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Genuss Pizza Rezepte

Pizza Margherita

Teilen
Pizza Margherita 02 Beitragsbild

Der Pizza Margherita wurde nach der gleichnamigen Königin Italiens bennannt. Zu deren Ehre wurde die erste Pizza mit Käse entwickelt, die in den Nationalfarben Italiens glänzt: Rot, Weiß, Grün.

Zutaten für 4 Pizzen:

  • Pizza-Grundteig nach Rezept
  • 500 g Mozzarella (Büffel- oder Kuhmilch)
  • 150 g Kirschtomaten (optional)
  • 400 ml passierte Tomaten (Flasche oder Dose)
  • bestes Olivenöl extra vergine
  • Salz
  • einige Blätter Basilikum

 

Zubereitung:

Den Pizzateig nach Rezept zubereiten, gehen lassen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech ausrollen. Den Backofen auf 250 °C vorheizen.

Den Mozzarella in gleichmäßige Scheiben von ca. 5 mm Dicke schneiden. Die Kirschtomaten halbieren. Die passierten Tomaten mit 2 EL Olivenöl und etwas Salz gut verrühren. Diese Sauce mit der Unterseite eines Löffels gleichmäßig auf dem Pizzateig verteilen.

Dabei den Rand aussparen. Die Mozzarellascheiben gleichmäßig auf die Pizzas drapieren und ggfs. die halbierten Kirschtomaten darauf verteilen.

Die Pizza im auf 250 °C vorgeheizten Ofen 10-15 Min. backen, bis der Rand schön goldbraun und der Mozzarella zerlaufen ist. Mit Basilikum garnieren und sofort servieren.

Tipp: Wenn Sie es würziger mögen, können Sie der Tomatensauce auch noch klein gehacktes Oregano und / oder Knoblauch zugeben.

 

Autor: Marion Trutter

Lust auf Italien: Juli/August

Cover: Titel - Lust auf Italien 3/2022

Oberitalienische Seen

  • Comersee, Lago Maggiore, Iseosee, Idrosee

Trentino

  • Valsugana, Val di Non, Val di Ledro

Dolomiten

  • Adamello, Val di Fassa, Val di Fiemme

Reisetipps

  • Marken: Fano
  • Toskana Insel Elba
  • Toskana: Mugello

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren