Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Genuss Pasta Rezepte

Penne con piselli

Teilen
Penne con piselli

Dieses Frühlingsrezept zeigt, wie köstlich und frisch man Nudeln, Hülsenfrüchte und grünen Spargel kombinieren kann.

 

 Zutaten für 4 Personen

  •  200 g grüner Spargel
  • Salz
  • 400 g Penne rigate oder andere
  • kurze Nudeln
  • 1 frische Frühlingszwiebel
  • 3-4 EL Olivenöl extra vergine
  • 100 g grüne Erbsen, gegart
  • 100 g frische grüne Bohnenkerne, gegart
  • 1/2 unbehandelte Zitrone
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • frisch geriebener Pecorino

Zubereitung

Vom Spargel die holzigen Enden abschneiden und jeweils nur das untere Drittel schälen. In mundgerechte Stücke schneiden und in leicht gesalzenem Wasser ca. 3-4 Min. blanchieren. Dann mit kaltem Wasser abschrecken.

Die Pasta in reichlich gesalzenem Wasser bissfest garen und abgießen. Dabei etwas Kochwasser auffangen.

In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebel in dünne Ringe schneiden. In einem Topf das Olivenöl erhitzen und die Zwiebelringe darin anschwitzen. Erbsen, Bohnenkerne und Spargel dazugeben und einige Minuten sautieren. Mit etwas abgeriebener Zitronenschale und dem Saft der halben Zitrone würzen. Die Pasta und einige Esslöffel Kochwasser zugeben und alles vorsichtig vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit geriebenem Pecorino servieren.

Autor: Marion Trutter

Lust auf Italien: Juli/August

Cover: Titel - Lust auf Italien 3/2022

Oberitalienische Seen

  • Comersee, Lago Maggiore, Iseosee, Idrosee

Trentino

  • Valsugana, Val di Non, Val di Ledro

Dolomiten

  • Adamello, Val di Fassa, Val di Fiemme

Reisetipps

  • Marken: Fano
  • Toskana Insel Elba
  • Toskana: Mugello

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren