Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Genuss Pasta Rezepte

Linguine alla carbonara

Teilen
Linguine carbonara 960-420

Linguine alla carbonara – dieser Klassiker ist mit jeder Pastasorte ein Genuss – egal ob Spaghetti, Bandnudeln, Fusilli oder Farfalle. Ein Muss sind aber luftgetrocketer Speck und Pecorino.

 

Zutaten für 4 Personen

  • 150 g Guanciale oder Pancetta, ersatzweise anderer luftgetrockneter durchwachsener Speck
  • 400 g Linguine oder andere Pasta
  • 4 Eigelb
  • 75 g geriebener Pecorino (mittelalt oder alt)
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • geriebener Pecorino zum Bestreuen (optional)

 

Zubereitung

Speck in ca. 0,5 cm breite Streifen schneiden und ohne Zugabe von Öl in einer Pfanne kräftig anbraten. Pasta in kochendem Salzwasser bissfest garen. Dann abgießen und abtropfen lassen, etwas vom Kochwasser auffangen und beiseite stellen.

In der Zwischenzeit die Eigelbe mit dem geriebenen Pecorino mischen. Mit dem Schneebesen 3-4 EL vom abgekühlten (!) Nudelwasser einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen (Achtung – Speck und Käse sind auch salzig!).

Pasta in einer Schüssel (nicht auf dem Herd, damit das Eigelb nicht stockt) mit Speck und Eigelb-Käse-Mischung gut vermischen. Je nach gewünschter Konsistenz können Sie noch etwas Nudelwasser zufügen. Sofort servieren – je nach Gusto mit noch mehr geriebenem Pecorino und/oder schwarzem Pfeffer.

Lust auf Italien: September/Oktober

Cover: Titel - Lust auf Italien 4/2022

Toskana

  • Florenz, Fiesole, Prato, Pistoia, San Gimignano, Massa Marittima, Arezzo

Piemont

  • Cuneo, Asti, Novara, Monferrato, Valsesia

Aostatal

  • Sommertour: Wandern, Biken & Raften

Südtirol

  • Burgen & Schlösser

Aktivsport

  • Biketour auf der Hohen Salzstrasse

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter

Das wird Sie vielleicht auch interessieren