Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Genuss Kürbis La Cucina Italiana Rezepte

Italienische Küche – Kürbis

Teilen
Italienische Küche - Kürbis

Italienische Küche – Kürbis – In der Küche ist der Kürbis ein wahrer Tausendsassa – ob süß oder salzig, ob als Protagonist oder in einer Nebenrolle.

Kombinationsmöglichkeiten des Kürbis

Wer sich die manchmal etwas mühselige Arbeit des Schälens sparen möchte, greift zu Sorten mit essbarer Schale wie etwa Hokkaido. Da Kürbis meist einen sehr dezenten Eigengeschmack hat, lässt er sich bestens mit kräftigen Aromen kombinieren. Er passt wunderbar zu Wildgerichten oder zu kräftigem Käse wie Gorgonzola oder Parmesan. Vor allem die süßlichen Sorten vertragen
Rosmarin und Oregano ebenso gut wie eine Prise Chili oder einen exotischen Touch von Muskat, Zimt oder Koriander. Auch ein ordentlicher Schuss Balsamico Essig tut dem zarten Gemüse gut.

Italienische Küche – Kürbis – Vorspeisen

Liste der italienischen primi piatti, der warmen Vorspeisen. Besonders gern verpackt man das Gemüse in Nudelteig – seien dies nun Ravioli, Tortellini oder die berühmten tortelli di zucca
alla mantovana. Für diese mittlerweile in ganz Italien beliebte Spezialität aus Mantua werden meist rechteckige Nudeltaschen mit einer köstlichen Mischung aus Kürbis, Amaretti und Grana-
Padano-Käse gefüllt. Die typische süß-säuerliche Note verleihen klein geschnittene Senffrüchte, für die man in Mantua meist Äpfel in Zuckersirup und Senföl einlegt. Weitere Pastakreationen
mit Kürbis reichen von schlichten spaghetti alla zucca bis zu Tagliatelle mit Kürbis, getrockneten Tomaten und Balsamico-Essig oder Penne mit Garnelen und Kürbis. Auch Risotto und Polenta kommen oft mit Kürbis daher und natürlich bereiten die Italiener daraus auch feine Suppen zu.

Italienische Küche – Kürbis – Hauptspeisen & Dessert

Bei den Hauptspeisen dagegen, den secondi, spielt der Kürbis eine eher untergeordnete Rolle. Dafür packt man fürs Dessert Kürbisfleisch gern in Strudel- oder Blätterteig – beispielsweise mit Äpfeln oder Rosinen. Ein ebenso schlichtes wie leckeres Dessert ist zucca al latte: In Stücke geschnittener Kürbis wird im Ofen gebacken, dann mit Zucker und Zimt bestreut und vor dem Servieren mit warmer oder kalter Milch übergossen.

Autor: Marion Trutter

Lust auf Italien: Juli/August

Cover: Titel - Lust auf Italien 3/2022

Oberitalienische Seen

  • Comersee, Lago Maggiore, Iseosee, Idrosee

Trentino

  • Valsugana, Val di Non, Val di Ledro

Dolomiten

  • Adamello, Val di Fassa, Val di Fiemme

Reisetipps

  • Marken: Fano
  • Toskana Insel Elba
  • Toskana: Mugello

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren