Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Dolci Genuss Rezepte

Weinschaumcreme mit Himbeeren

Teilen
Zabaione-Himbeeren

Klassische norditalienische Desserts sind die Weinschaumcreme Zabaione. Der Marsala  stammt aus der sizilianischen Stadt Marsala.

Zutaten für 4 Personen

  • 6 Eigelb
  • 150 g Zucker
  • 200 ml trockener Marsala
  • 200 g frische Himbeeren
  • Minzeblätter und Puderzucker zum Garnieren

Zubereitung

In einer Rührschüssel aus Edelstahl Eigelb und Zucker mit dem Schneebesen schaumig schlagen, bis eine cremige, fast weiße Masse entstanden ist. Dann den Marsala unter ständigem Rühren nach und nach in die Creme gießen. Die Kasserolle in ein Wasserbad setzen und die Creme so lange kräftig aufschlagen, bis sie schön schaumig ist (das Wasserbad darf nicht zu heiß sein, sonst kann das Eigelb gerinnen). Dann die Zabaione abwechselnd mit den Himbeeren in Dessertschalen füllen, mit Himbeeren, Minze und etwas Puderzucker garnieren und am besten noch warm servieren.

Variationen: Wenn Sie die Zabaione vorbereiten und später kalt servieren möchten, einfach auf einem geeisten Wasserbad weiter aufschlagen, bis die Creme abgekühlt ist. Dann im Kühlschrank kalt stellen und die Himbeeren vor dem Servieren zufügen. Je nach Gusto können Sie auch andere Beeren wie etwa Erdbeeren oder Heidelbeeren oder auch eine Mischung verschiedener Früchte verwenden.

Marion Trutter

 

Lust auf Italien: Juli/August

Cover: Titel - Lust auf Italien 3/2022

Oberitalienische Seen

  • Comersee, Lago Maggiore, Iseosee, Idrosee

Trentino

  • Valsugana, Val di Non, Val di Ledro

Dolomiten

  • Adamello, Val di Fassa, Val di Fiemme

Reisetipps

  • Marken: Fano
  • Toskana Insel Elba
  • Toskana: Mugello

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter

Das wird Sie vielleicht auch interessieren