Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Dolci Genuss Rezepte

Apfelküchlein mit Vanillesauce

Teilen
Apfelküchlein

Der Duft nach frischen Apfelküchlein mit Vanillesauce ist einfach himmlich. Mit dem Rezept wird der Herbst zu etwas besonderem und lädt zum Träumen ein.

Zubereitung

Vorbereitung: Äpfel schälen, mit dem Kernausstecher die Kerne entfernen und in ca ½ cm dicke Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und 10 Minuten ziehen lassen.

Vanillesauce: Milch mit 20 g Zucker, Vanillezucker oder aufgeschnittener Vanilleschote, Zitronenschale und Salz zum Kochen bringen. Eigelb mit restlichem Zucker und Speisestärke in einer Schüssel verrühren, kochende Milch dazu gießen, in einen Topf umschütten und unter ständigem Rühren auf den Siedepunkt bringen. Eventuell durch ein Sieb passieren, leicht auskühlen lassen und die geschlagene Sahne einrühren.

Backteig/Bierteig: Mehl in eine Schüssel geben, mit Milch oder Bier und Eigelb glatt rühren. Vanillezucker und Öl einrühren, Eiweiß mit Salz aufschlagen, mit Zucker zu Eischnee schlagen und unter den Backteig ziehen.

Fertigstellung: Das Backfett erhitzen. Die vorbereiteten Apfelscheiben mit der Gabel in den Backteig tauchen und im heißen Fett schwimmend beidseitig hellbraun backen. Auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen. Zucker mit Zimt vermischen und die Apfelküchlein darin wälzen. Die Küchlein mit Vanillesauce, Minze und Erdbeersauce anrichten und servieren.

Frittierzeit: etwa 3 Minuten bei ca. 180 Grad

TIPP

Die Apfelküchlein können Sie mit Zimtsauce und Vanilleeis servieren.

Apfelküchlein

Bild: ©MGM/Jessica Preuhs

Zutaten

  • 2 mittelgroße Äpfel
  • ½ Zitrone, Saft

Vanillesauce

  • 250 ml Milch
  • 60 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker oder
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Msp. Zitronenschale, gerieben
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eigelb
  • 2 TL Speisestärke
  • 125 ml geschlagene Sahne

Backteig/Bierteig

  • 125 g Mehl
  • 125 ml Milch oder Bier
  • 2 Eigelb
  • ½ Pkg. Vanillezucker
  • 1 EL Öl
  • 2 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Zucker

Weiteres

  • Backfett
  • 3 EL Zucker zum Wälzen
  • 1 EL Zimt zum Wälzen
  • 4 Minze Blätter zum Garnieren
  • 2 EL Erdbeersauce zum Garnieren

Rezept: © “So kocht Südtirol” von Heinrich Gasteiger, Gerhard Wieser und Helmut Bachmann

 

Lust auf Italien: Juli/August

Cover: Titel - Lust auf Italien 3/2022

Oberitalienische Seen

  • Comersee, Lago Maggiore, Iseosee, Idrosee

Trentino

  • Valsugana, Val di Non, Val di Ledro

Dolomiten

  • Adamello, Val di Fassa, Val di Fiemme

Reisetipps

  • Marken: Fano
  • Toskana Insel Elba
  • Toskana: Mugello

"Lust auf Italien" im Online-Shop

 

Stichwörter
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren