Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Carne Genuss Rezepte

Kalbslende mit Kräutern

Teilen
genuss-pur-in-olivenoel

Die Kalbslende entspricht dem Roastbeef beim Rind. Genießen Sie die Kalbslende mit Kräutern auf gebratenem grünen Spargel mit Artischocken.

Zubereitung

Kalbslende parieren, ohne Salz von allen Seiten anbraten (Poren verschließen) und mit Olivenöl, Kräutern und Knoblauch in einen Kochbeutel füllen. Bei 75° C im Wasserbad ca. 18 Minuten pochieren.

Inzwischen die Artischocken putzen und in Olivenöl mit etwas Knoblauch und Thymian angehen lassen. Mit Weißwein löschen und mit Geflügelfond aufgießen. Anschließend weichkochen.

Die grünen Spargel schälen, im Salzwasser weichkochen und in Eiswasser abschrecken. Die Spargel halbieren und ebenfalls in Olivenöl kurz anbraten.

Das Kalbsfilet aus dem Kochbeutel nehmen, aufschneiden, würzen und mit den Artischocken, Spargeln und Kalbsjus anrichten.

Zutaten für 4 Personen

  • 750 g Kalbsfilet
  • 1 dl Olivenöl
  • 4 Artischocken
  • 750 g grüner Spargel
  • 1 dl Weißwein, Olivenöl
  • ¼ l Geflügelfond
  • 4 EL Kalbsjus
  • Kräuter: Lorbeer, Thymian, Rosmarin, Knoblauch

© Hotel Hohenwart, Schenna

 

Lust auf Italien: Juli/August

Cover: Titel - Lust auf Italien 3/2022

Oberitalienische Seen

  • Comersee, Lago Maggiore, Iseosee, Idrosee

Trentino

  • Valsugana, Val di Non, Val di Ledro

Dolomiten

  • Adamello, Val di Fassa, Val di Fiemme

Reisetipps

  • Marken: Fano
  • Toskana Insel Elba
  • Toskana: Mugello

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter

Das wird Sie vielleicht auch interessieren