Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Antipasti Genuss Rezepte

Rucola und Tomate als Roulade und Millefoglie

Teilen

Der Südtiroler Sternekoch Herbert Hintner aus Eppan präsentiert eine Kombination aus Rucola und Tomate als Roulade und Millefoglie. Eine schmackhafte Antipasti vor dem Hauptgericht.

Zubereitung

Für die Rucolaroulade Milch aufkochen, Butter schmelzen lassen. Das Mehl in die geschmolzene Butter rühren, Milch dazugeben und gut verrühren. Auskühlen lassen. 1 Bund Rucola fein schneiden und zusammen mit Eigelb unter den Teig rühren. Mit Salz würzen. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter die Masse heben. Gleichmäßig auf Backpapier streichen und im vorgeheizten Backofen bei 160 °C ungefähr 15 Minuten backen. Backpapier abziehen. Tomaten schälen und in Würfel schneiden. Mit geschmorten Zwiebeln und dem restlichen grob geschnittenen Rucola mischen. Gleichmäßig auf der Rucolaroulade verteilen, einrollen und in Stücke schneiden. Für die Tomaten-Millefoglie den Parmesan gleichmäßig dünn in eine auf 160 °C vorgeheizte
Teflonpfanne streuen. Den Käse so lange schmelzen lassen, bis er kleine Blasen wirft. Hippe aus der Pfanne nehmen und auf einem Brett in die gewünschte Form schneiden. Auskühlen lassen. Tomaten schälen und in kleine Würfel schneiden. Mit geschmorten Zwiebeln, Salz, Pfeffer und Olivenöl abschmecken.

Zutaten:

Für die Rucolaroulade

  • 220 g Milch
  • 50 g Butter
  • 50 g Mehl
  • 2 Bund Rucola
  • 3 Eigelb
  • Salz
  • 3 Eiweiß
  • 500 g Tomaten
  • 50 g geschmorte Zwiebeln

Für die Tomaten-Millefoglie

  • 40 g Parmesan, gerieben
  • 200 g Tomaten
  • ½ Bund Rucola
  • 50 g geschmorte Zwiebeln
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl

Zum Anrichten

  • Olivenöl
  • Tomatencreme (siehe Tipp)
  • Basilikum
  • getrocknete Tomatenschale

Tipp

20 g Olivenöl, 1 Knoblauchzehe, fein gehackt 1 kg Datteltomaten, Salz, Pfeffer, 7 Basilikumblätter Olivenöl erhitzen und Knoblauch darin anbraten. Tomaten vierteln und dazugeben. Bei starker Hitze ungefähr 2 Minuten anrösten. Mit Salz und Pfeffer würzen und Basilikumblätter zufügen. Zugedeckt ungefähr 15 Minuten bei mittlerer Hitze schmoren lassen. Durch ein feines Sieb streichen.

 

Lust auf Italien: Juli/August

Cover: Titel - Lust auf Italien 3/2022

Oberitalienische Seen

  • Comersee, Lago Maggiore, Iseosee, Idrosee

Trentino

  • Valsugana, Val di Non, Val di Ledro

Dolomiten

  • Adamello, Val di Fassa, Val di Fiemme

Reisetipps

  • Marken: Fano
  • Toskana Insel Elba
  • Toskana: Mugello

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Letzer Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren