Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Antipasti Genuss Rezepte

Risotto mit Steinpilzen

Teilen
Risotto porcini

Von extra feinem Geschmack ist das Risotto mit Steinpilzen und Parmesan – ein absoluter Klassiker der italienischen Pilzküche.

 

Zutaten für 4 Personen

  • 300 g frische Steinpilze
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 3-4 EL Butter
  • 1 Schalotte, geschält und fein gehackt
  • 300 g Risottoreis, z. B. Arborio oder Carnaroli
  • 125 ml Weißwein
  • 2-3 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe, geschält und fein gehackt
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 50 g Parmesan
  • frische Kräuter zum Garnieren, z. B. Thymian oder Petersilie

 

Zubereitung

Die Steinpilze putzen und mit Küchenkrepp oder einem feuchten Tuch abreiben (nicht waschen). In mundgerechte Stücke schneiden. Gemüsebrühe erhitzen und bei niedriger Hitze warmhalten.

Die Hälfte der Butter in einem Topf nicht zu stark erhitzen und die Schalotte darin glasig dünsten. Den Reis zugeben und unter Rühren ebenfalls glasig dünsten. Dann den Wein angießen und unter Rühren vollständig einkochen lassen. Die heiße Gemüsebrühe nach und nach zum Reis in den Topf gießen und immer wieder unter Rühren einköcheln lassen, bis die gewünschte Konsistenz fast erreicht ist.

Während der Reis köchelt, das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch darin andünsten; er soll keine Farbe annehmen. Dann die geschnittenen Steinpilze zugeben und einige Minuten braten. Sie sollten noch bissfest sein. Bei Bedarf 1-2 EL Gemüsebrühe zugeben, damit die Pilze nicht zu trocken werden.

Wenn der Reis fast gar ist, die Pilze zufügen und vorsichtig unterheben. Die restliche Butter und den Parmesan einrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken, noch 2-3 Min. ruhen lassen. Der Risotto sollte „schlotzig“ sein, die Reiskörner jedoch noch Biss haben. Je nach Gusto mit frischen Kräutern und Parmesan servieren.

Autor: Marion Trutter

Lust auf Italien: September/Oktober

Cover: Titel - Lust auf Italien 4/2022

Toskana

  • Florenz, Fiesole, Prato, Pistoia, San Gimignano, Massa Marittima, Arezzo

Piemont

  • Cuneo, Asti, Novara, Monferrato, Valsesia

Aostatal

  • Sommertour: Wandern, Biken & Raften

Südtirol

  • Burgen & Schlösser

Aktivsport

  • Biketour auf der Hohen Salzstrasse

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter

Das wird Sie vielleicht auch interessieren