Suche
LADE...

Tippen um zu suchen

Genuss Getränke Spirituosen

Marillen-Likör

Teilen
marillen

Die Marille – in anderen deutschsprachigen Landen Aprikose genannt – ist auch als Likör sehr beliebt.

Zubereitung

Marillen waschen, halbieren und entsteinen. Mit ¾ l Wasser, Zucker, Vanillezucker und Nelken in einen Topf geben, aufkochen und ca. 10 Min. köcheln lassen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Dann die Nelken herausnehmen und die Fruchtmasse mit dem Zauberstab oder der flotten Lotte sehr fein pürieren.

Den Schnaps gleichmäßig unterrühren und den Likör in saubere Flaschen abfüllen. Wenn Sie diese nett dekorieren, ergibt das Ganze ein wunderbares Mitbringsel oder Geschenk.

Zutaten für ca. 3,5 l

  • 2 kg reife Marillen
  • 1 kg Zucker
  • 1 P. Vanillezucker
  • 2 Gewürznelken
  • 1 l Korn oder anderer neutraler Schnaps

Marion Trutter

 

Lust auf Italien: Juli/August

Cover: Titel - Lust auf Italien 3/2022

Oberitalienische Seen

  • Comersee, Lago Maggiore, Iseosee, Idrosee

Trentino

  • Valsugana, Val di Non, Val di Ledro

Dolomiten

  • Adamello, Val di Fassa, Val di Fiemme

Reisetipps

  • Marken: Fano
  • Toskana Insel Elba
  • Toskana: Mugello

"Lust auf Italien" im Online-Shop

Stichwörter
Letzer Beitrag
Nächster Beitrag

Das wird Sie vielleicht auch interessieren